Aufrufe
vor 3 Jahren

Rehabilitation in Berlin und Brandenburg

  • Text
  • Rehaatlas
  • Brandenburg
  • Rehabilitation
  • Reha
  • Gesundheit
  • Berlin
Atlas zur medizinischen Rehabilitation

82

82 Rehabilitation in Berlin und BrandenburgRehabilitationseinrichtungen in Brandenburg 56 Reha Vita GmbH Klinik für Gesundheit und Sport Ärztliche Leitung Dr. med. M. Dethloff Facharzt für Orthopädie/ Unfallchirurgie, Facharzt PRM (Physikalische und Rehabilitative Medizin), Zusatzbezeichnung Sozialmedizin Harold F. Reichel Ärztlicher Leiter des FB Neurologie Facharzt für Neurologie, Zusatzbezeichnung Sozialmedizin Kosten-/Leistungsträger Träger der gesetzlichen Rentenversicherung Träger der gesetzlichen Unfallversicherung Gesetzliche Krankenkassen Träger der Sozialhilfe Private Krankenversicherungen Selbstzahler Kapazität Therapieplätze (amb.): 80 Aufnahme Mario Rönisch, Diana Zeschmann Telefon: 0355. 485 51-15 Kontaktdaten Feigestraße 1 03046 Cottbus Telefon: 0355. 485 51-0 Fax: 0355. 485 51-50 das.team@reha-vita.de www.reha-vita.de Öffnungszeiten Mo.–Fr.: 07.00–21.30 Uhr Sa.: 09.00–13.00 Uhr So.: 10.00–14.00 Uhr (abweichende Öffnungszeiten an Feiertagen und in der Sommer-/Ferienzeit) Krankheitsbilder Orthopädische/Unfallchirurgische Rehabilitation • Wirbelsäulenerkrankungen mit erheblicher Symptomatik • Operativ und konservativ behandelte Frakturen der Extremitäten, der Wirbelsäule und des Beckens, Frakturen und Weichteilverletzungen der Hand, CRPS I • Zustand nach Korrekturoperationen aller Extremitäten und der Wirbelsäule, • Ausgewählte operativ und konservativ behandelte Gelenkerkrankungen sowie Gelenk- und Bandverletzungen aller Gelenke • Zustand nach Amputationen • Zustand nach Polytrauma • Degenerativ muskuloskelettale Erkrankungen • Entzündungs- und stoffwechselbedingte muskuloskelettale Erkrankungen • Zustand nach prothetischem Gelenkersatz Neurologische Rehabilitation • Zerebrovakuläre Erkrankungen • Hirn- und Rückenmarksverletzungen • Akute und chronische entzündliche Erkrankungen des Gehirns und des Rückenmarks • Neubildungen an Hirn und Rückenmark • Degenerative Hirn- oder Rückenmarkserkrankungen • Erkrankungen und Verletzungen des peripheren Nervensystems • Neuromuskuläre Erkrankungen einschl. Myopathien • Bandscheibenerkrankungen mit und ohne radikuläere Symptomatik • Toxische oder metabolische Schädigungen des Gehirns Untersuchungsmethoden • Farbdoppler- und Duplexsonographie • Ruhe-EKG • Spirometrie • Sonographie • EFL-Testbatterie • Videoanalyse • Isokinetische Muskelfunktionsdiagnostik • Bestimmung von Laborparametern Behandlungsmethoden Physiotherapie • Krankengymnastik (einzeln, in Gruppe und im Bewegungsbad) • Manuelle Therapie, Bobath, Sportphysiotherapie Medizinische Trainingstherapie • Trainingstherapie an Sportgeräten • Gangschule, Koordinationstraining Physikalische Therapie • Manuelle Lymphdrainage • Massage Elektrotherapie • Hydro- und Balneotherapie Arbeitsplatzbezogene Therapie (ABT) Ergotherapie Logopädie Kindertherapie Psychologische Betreuung inkl. Bio-feedback-Training Neuropsychologie inkl. neuropsychologischer Diagnostik Entspannungstherapie Ernährungsberatung Sozialberatung Gesundheitsvorträge

Rehabilitation in Berlin und BrandenburgRehabilitationseinrichtungen in Brandenburg 83 RZP Rehazentrum Potsdam GmbH 57 Ärztliche Leitung Chefärztin der Neurologie Sibylle Niemann Fachärztin für Neurologie, Psychotherapie und Psychiatrie Indikationen/Fachabteilungen Neurologische Erkrankungen • Vaskuläre Erkrankungen, z. B. Schlaganfall • Hirn- oder Rückenmarksverletzungen • Neubildungen an Hirn oder Rückenmark • Degenerative Hirn- oder Rückenmarkerkrankungen, z. B. Parkinsonsyndrom • Erkrankungen und Verletzungen des peripheren Nervensystems, z. B. Polyneuropathie, Guillain-Barré-Syndrom, Plexuslähmung • Myopathien • Organische neuropsychologische Syndrome • Zustand nach extra-/intrakranieller Hirngefäß-Operation • Erkrankungen des Nervensystems bei Stoffwechselkrankheiten • Entzündungen des Nervensystems und der Muskeln (z. B. Multiple Sklerose) Orthopädische Erkrankungen • Degenerative Erkrankungen der peripheren Gelenke (Arthrose) • Fehlbildungen, funktionelle Störungen durch Fehlstatik der Bewegungsorgane • Zustand nach Operationen und Unfallfolgen (konservativ oder operativ versorgt: z. B. Kreuzbandriss, Schulterluxation, Frakturen) • Künstlicher Gelenkersatz • Umstellungsosteotomie • Bandscheibenbedingte und andere degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule • Wirbelsäulenoperationen (Bandscheiben- OP, Versteifung) • Amputationen • Fehlbildungen Leistungen • Ärztliche Diagnostik und Behandlung • Ambulante Rehabilitationsmaßnahmen • Ambulante muskuloskelettale (AMR) und neurologische Rehabilitation (ANR) • Anschlussheilbehandlung (AHB) für Neurologie und Orthopädie • Heilverfahren (HV) • Erweiterte ambulante Physiotherapie (EAP) • Ambulante Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Neuropsychologie und Physikalische Therapie • Intensivierte Rehabilitationsnachsorge (IRENA) • Reha- und Sozialberatung • Medizinische Trainingstherapie • Ernährungsberatung • Fahrdienst • Präventions- und Nachsorgeangebote Therapieleistungen • Physiotherapie • Physikalische Therapie • Medizinische Trainingstherapie • Ergotherapie • Logopädie • Sporttherapie • Gruppentherapie mit verschiedenen Inhalten wie Beweglichkeit- und Kraft training sowie Gleichgewichtsschulung • Ernährungsberatung/Diätetik • Reha- und Sozialberatung • Neuropsychologie und psychologische Beratung • BIG, KGG, CMD-Therapie Chefarzt der Orthopädie Ben Dieminger Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie Kosten-/Leistungsträger Gesetzliche Rentenversicherung Gesetzliche Krankenversicherung Gesetzliche Unfallversicherung Private Krankenkassen Berufsgenossenschaft Kapazität Neurologische Behandlungsplätze (amb.): 30 Orthopädische Behandlungsplätze (amb.): 20 Aufnahme Telefon: 0331. 62 64 85 30 Fax: 0331. 62 64 85 32 Kontaktdaten Charlottenstraße 72 14467 Potsdam Telefon: 0331. 62 64 85 30 Fax: 0331. 62 64 85 32 info@ reha-zentrum-potsdam.de www.reha-zentrumpotsdam.de Öffnungszeiten Mo.–Fr.: 07.00–19.00 Uhr

Publications in English

Publikationen auf deutsch

Clusterreport Verkehr, Mobilität und Logistik
Schienenverkehrstechnik
Verkehrstelematik
Logistik
Automotive in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Aerospace Industrie
Biotech- und Pharmaindustrie
Forschung für die Gesundheit
Gesundheitsversorgung und Prävention
Potenzialstudie Medizintourismus Berlin-Brandenburg_2015
Clusterbroschuere Gesundheitswirtschaft
Prävention und Gesundheitsförderung
Rehabilitation in Berlin und Brandenburg
Games Industrie in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Digitale Wirtschaft in Berlin
Fernsehen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fashion in Berlin
Best Practice Wireless in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg
Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik
Energienetze und -speicher in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Kreislaufwirtschaft in Berlin
Wasserwirtschaft in Berlin
Energietechnik in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Inkubationsprogramme in der Energiewirtschaft
Service Packages für Unternehmen in Berlin
Unternehmensservice in den Berliner Bezirken
Berlin Partner: Unser Service fuer Sie