Aufrufe
vor 2 Jahren

Life Sciences Report 2019 / 2020

  • Text
  • Technology
  • Medicine
  • Pharma
  • Berlin
  • Innovative
  • Clinical
  • Sciences
  • Solutions
  • Pharmaceutical
  • Biotech
  • Diagnostics

36 Life

36 Life Sciences Report – Therapy & Devices The Fisher Scientific channel offers convenient access to the most comprehensive offering of laboratory products and services to allow customers in the Biotech segment to increase productivity and efficiency. YOUR gateway to scientific supplies and expertise partnering with you to help you achieve your objectives. Distributor GE Healthcare fishersci.de + Easiest and lowest cost solution for eBusiness + Net pricing, real time stock & lead time information + Approval and requisition tiers + Advanced search facilities + Full order tracking and purchase history + Favourite lists for easy reordering + Request and redeem your quotations + Supports third party eProcurement solutions In Deutschland: Webshop: fishersci.de Email: info.germany@thermofisher.com Kundenservice Telefon: +49(0) 2304 932-890 Helping you to stretch your budget Our New Lab Start-Up programme will help you save time and money. Visit fishersci.de for more information. Partner für wachstums orientierte Medizintechnik-Unternehmen Es gibt Entwicklungsschritte in Unternehmen, da sind verlässliche Partner gefragt. Und zwar solche, die auch die strategischen Ziele des Unternehmens mittragen und denen der langfristige und nachhaltige Unternehmenserfolg ein Anliegen ist. UNIQA Insurance Group Mit über einer Million Versicherten ist UNIQA nicht nur klarer Marktführer im Bereich der privaten Krankenversicherung in Österreich, sondern ist auch an einigen Privatspitälern beteiligt. So zählt insbesondere auch die PremiQaMed-Gruppe als treiberin privater Gesundheitseinrichtungen, in denen jährlich Be- rund 95.000 Patienten behandelt werden, seit Jahrzehnten zum Konzern. In Kooperation mit PremiQaMed, baut das Versicherungsunternehmen nun sein Beteiligungsportfolio im Bereich Gesundheit weiter aus. Dabei will UNIQA vor allem wachstumsund ertragsorientierten mittelständischen Unternehmen im Gesundheitsbereich zur Seite stehen (www.uniqahealthinvestat). Gerade der Mittelstand als Basis unserer Wirtschaft steht oft vor strategischen Weichenstellungen, die zusätzliches Eigenkapital eines stabilen und langfristig orientierten Mitgesellschafters erfordern. Zu solchen eigenkapitalintensiven Situationen zählen beispielsweise die Erschließung neuer Märkte, eine Anlageinves- tition, die Auszahlung eines Mitgesellschafters oder die Ablösung einer Fremdfinanzierung. Die spezifischen Herausforderungen der Medizintechnikbranche, wie etwa die gestiegenen regula- torischen Anforderungen durch die MDR bzw. IVDR oder die fortschreitende Digitalisierung können gemeinsam mit einem bonitätsstarken Partner als Chance verstanden werden. Eine langfristige Beziehung UNIQA ist genau hier zur Stelle und bringt neben Eigenkapital auch umfassendes Know-how im Gesundheitsmarkt mit. Mit Zugang zu einem internationalen Netzwerk an Experten bietet die UNIQA Gruppe auch einen nichtmonetären Mehrwert: Wissen um medizinische Produkte, um ärztliche Leistungskriterien, Usancen des Tagesgeschäfts, Kostenerstattungen, bis hin zu Zertifizierungs- und Qualitätskriterien. UNIQA versteht die Stärken und Schwächen, Chancen und Risiken. Das operative Tagesgeschäft bleibt dabei in der alleinigen Verantwortung des Mehrheitsgesellschafters bzw. des Managements. Ebenso wie das Versicherungsgeschäft ist das Beteiligungsgeschäft auf eine langfristige, vertrauensvolle Zusammenarbeit ausgerichtet.

Life Sciences Report – Facts & Figures 37 Pharmaceutical 34 10,921 Biotech 255 6,265 Medtech & Digital Health 332 14,428 621 Companies 31,614 Employees

Publications in English

Publikationen auf deutsch

Clusterreport Verkehr, Mobilität und Logistik
Schienenverkehrstechnik
Verkehrstelematik
Logistik
Automotive in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Aerospace Industrie
Biotech- und Pharmaindustrie
Forschung für die Gesundheit
Gesundheitsversorgung und Prävention
Potenzialstudie Medizintourismus Berlin-Brandenburg_2015
Clusterbroschuere Gesundheitswirtschaft
Prävention und Gesundheitsförderung
Rehabilitation in Berlin und Brandenburg
Games Industrie in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Digitale Wirtschaft in Berlin
Fernsehen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fashion in Berlin
Best Practice Wireless in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg
Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik
Energienetze und -speicher in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Kreislaufwirtschaft in Berlin
Wasserwirtschaft in Berlin
Energietechnik in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Inkubationsprogramme in der Energiewirtschaft
Service Packages für Unternehmen in Berlin
Unternehmensservice in den Berliner Bezirken