Aufrufe
vor 6 Jahren

Jahresbericht 2014

  • Text
  • Berlin
  • Wirtschaft
  • Unternehmen
  • Berliner
  • Technologie
  • Wissenschaft
  • Standort
  • Brandenburg
  • Forschung
  • Internationale
Jahresbericht 2014 von Berlin Partner für Wirtschaftund Technologie

74 75

74 75 Berlin-Partner-Netzwerk I Veranstaltungshighlights Berlin-Partner-Netzwerk I Veranstaltungshighlights 29. Januar 2014 18. März 2014 Frühjahr und Herbst 31. März 2014 4. Juni 2014 25. Juni 2014 Berlin-Partner-Neujahrs- Jour Fixe in der Markthalle Neun Parlamentarischer Abend im Abgeordnetenhaus von Berlin Berliner Bühnenwochen Dankeschön-Dinner Berliner Hoffest Berlin-Partner-Jour Fixe Die Markthalle Neun war Treffpunkt für rund 180 Gäste des Hauptstadt-Netzwerkes anlässlich des Berlin-Partner-Neujahrs-Jour Fixes. Die Geschäftsführer der Markthalle Neun wurden 2013 als „Gastronomische Innovation der Berliner Meisterköche“ ausgezeichnet und präsentierten das innovative Konzept der Markthalle. Melanie Bähr stellte die Kampagne „Wir in Berlin…“ vor, die auf interessante Berliner Köpfe und Unternehmen sowie auf spannende Entwicklungen und Themen am Industriestandort Berlin aufmerksam macht. Zum Parlamentarischen Abend von Berlin Partner wurden rund 150 Gäste im Berliner Abgeordnetenhaus begrüßt. Nach dem Grußwort des Präsidenten des Abgeordnetenhauses Ralf Wieland und der Einführung von Melanie Bähr wurde den anwesenden Vertretern aus Landespolitik und Berlin-Partner-Netzwerk ein Einblick in die be Berlin-Kampagne ermöglicht. Um die Berliner Bühnen und die Berlin-Partner zu vernetzen, besteht seit 2001 die Veranstaltungsreihe „Berliner Bühnenwochen“. Über 500 Gäste erlebten in der Frühjahrs- und Herbstphase eine breite Vielfalt der Theater, Genres und Ausdrucksformen an 16 verschiedenen Bühnen. Cornelia Yzer, Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung, dankte beim Dankeschön-Dinner in der Kaminfabrik rund 50 Unternehmen für ihr Engagement am Standort Berlin im Jahr 2013. Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie organisierte den Abend, Melanie Bähr präsentierte die erfolgreich betreuten Projekte im 3D-Stadtmodell des Business Location Centers. Am 4. Juni 2014 luden der Regierende Bürgermeister und Berlin Partner zum 14. Berliner Hoffest ein. Knapp 100 Kooperationspartner, darunter viele Berlin-Partner, trugen mit ideenreichen und kreativ gestalteten Unternehmenspräsentationen zum Erfolg bei. Thema des Hoffestes war „Wachsende Stadt“. Bei einer be Berlin-Aktion in der Bboxx konnten Gedanken und Ideen zum Thema eingebracht werden. Auf den Bühnen wurden die ca. 3.000 Gäste mit einem anspruchsvollen künstlerischen Programm vom Friedrichstadtpalast über die Deutsche Oper Berlin bis hin zu Beat ’n Blow unterhalten. Unter dem provokanten Titel „Wer druckt denn heute noch?“ wurde beim Berlin-Partner LASERLINE kontrovers über die Zukunft von Printprodukten diskutiert. 60 Vertreter der Berlin-Partner erschienen zum Netzwerkabend und schlossen sich dem Diskurs mit interessierten Redebeiträgen und via Smartphone an. Die Begrüßung erfolgte durch Melanie Bähr und Tomislav Bucec, Geschäftsführender Gesellschafter LASERLINE. Moderiert wurde die durchaus sportliche Debatte von Sportmoderator und Stadionsprecher Dr. Karsten Holland. Konsens der lebhaften Diskussion war schließlich, dass ein intelligenter, passgenauer Mix aus Print und Digital die Zielgruppen gut erreichen kann.

Publications in English

Publikationen auf deutsch