Aufrufe
vor 1 Jahr

Berlin to go, Sonderausgabe Berliner Hoffest 2019

  • Text
  • Berlin
  • Berliner
  • Hoffest
  • Stadt
  • Abends
  • Bilder
  • Menschen
  • Mauerfall
  • Deutschen
  • Mauer

LOCATION EXZELLENTE

LOCATION EXZELLENTE INITIATIVE In Berlin wird gemeinsame Forschung großgeschrieben Exzellenzinitiative und Exzellenzstrategie sind Förderprogramme von Bund und Ländern zur Stärkung von Spitzenforschung an deutschen Universitäten. Dadurch soll der Wissenschaftsstandort Deutschland gestärkt und seine Sichtbarkeit im internationalen Wettbewerb verbessert werden. Mit der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin beheimatet die Stadt gleich zwei der elf deutschen Exzellenzuniversitäten. Zusammen mit der Technischen Universität Berlin gehören sie zum erlesenen Kreis der weltweit 100 besten Forschungsuniversitäten. Die Freie Universität Berlin, die Humboldt-Universität zu Berlin, die Technische Universität Berlin sowie die Charité – Universitätsmedizin Berlin haben im vergangenen Jahr die „Berlin University Alliance“ gegründet. In diesem Verbund treten sie nun in der neuen Runde der Exzellenzstrategie an, einem neuen milliardenschweren Wettbewerb für deutsche Universitäten. Die vier Einrichtungen mit mehr als 100.000 Studierenden sind weltweit mit anderen wissenschaftlichen Topadressen wie Oxford vernetzt und schneiden in internationalen Rankings regelmäßig sehr gut ab. Sieben Cluster wurden bereits im bundesweiten Exzellenzstrategie-Wettbewerb eingeworben. Die interdisziplinären Forschungsvorhaben werden seit Januar 2019 für sieben Jahre jeweils mit jährlich bis zu zehn Millionen Euro gefördert. Fotos: … 62

LOCATION 14 Institute der Leibniz-Gemeinschaft machen Berlin zu einer wahren Leibniz-Stadt. Hinzu kommen fünf Max-Planck-Institute, drei Zentren der Helmholtz-Gemeinschaft, vier Fraunhofer-Institute sowie zahlreiche weitere außeruniversitäre Einrichtungen. International berühmt ist zudem die Charité, sie schreibt seit über 300 Jahren Medizingeschichte. Viele exzellente Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler arbeiten in Berlin, wie etwa die Forschungspreise des European Research Council oder die Leibniz-Preise immer wieder zeigen. Die Einstein Stiftung Berlin, die das Land zur Stärkung der Spitzenforschung gegründet hat, fördert die unterschiedlichen Forschungsprojekte. Neun Graduiertenschulen zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses sind aus der Exzellenzinitiative hervorgegangen. Das Wissenschaftskolleg zu Berlin ermöglicht international anerkannten als auch vielversprechenden jüngeren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in Berlin für ein Jahr an einem selbstgewählten Projekt zu forschen. Weitere Informationen unter www.berlin-university-alliance.de 63

Publications in English

Publikationen auf deutsch