Aufrufe
vor 3 Jahren

Berlin to go, Ausgabe 3.2016

  • Text
  • Berlin
  • Unternehmen
  • Industrie
  • Wirtschaft
  • Hauptstadt

ELEKTROMOBILITÄT NEWS

ELEKTROMOBILITÄT NEWS AUS DER HAUPTSTADT DER ELEKTROMOBILITÄT Nicht nur internationale eMobility-Startups und -Unternehmen zieht es nach Berlin, auch regionale Experten treiben die Entwicklung nachhaltiger Fahrzeugkonzepte voran Die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO bündelt die Kompetenzen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung, um Elektromobilität nachhaltig in die Smart City Berlin zu integrieren. Im Handlungsfeld „Fahrzeuge“ befasst sie sich mit der Entwicklung und Integration smarter Fahrzeuge in das Verkehrssystem. www.emo-berlin.de Local Motors und der Verkehr der Zukunft: automatisiert, elektrisch & gedruckt Follow me – auf Schritt und Tritt: coModule – die Automatisierungsexperten Vor zwei Jahren kamen die Softwareentwickler aus Estland nach Berlin und landeten mit der Follow-me-Funktion für Fahrräder ihren ersten Coup. Das eMO-Clubmitglied entwickelt Vernetzungstechnologien auf dem Level der Automobilindustrie. „Wir sind die einzige Konnektivitätsplattform, die Sie benötigen. Denn wir bieten mehr als eine MobileApp. Es ist ein Betriebssystem mit einer Online-Datenplattform, Smartphone-/Smartwatch-Anwendungen und einer zentralen Steuerungseinheit“, erklärt Co-Founder Welix Klaas. Sein Name ist „Olli“ und er ist einer der ersten autonom fahrenden Minibusse der Welt. Und das Beste, er fährt elektrisch. Bei dem Minibus wurden Komponenten verwendet, die zum Teil aus dem 3D-Drucker kommen, umgesetzt vom US-Unternehmen und eMO-Partner Local Motors. Vor zwei Jahren eröffnete Local Motors einen Thinktank in der Hauptstadt und plant ebenfalls, eine Mikrofabrik in Berlin zu eröffnen. „Vom Skateboard bis zum Spaceshuttle“, lautet der Schlachtruf der Innovationsschmiede, und die Produktvielfalt, die mithilfe von Crowd-Engineering und Mikrofabriken entwickelt wird, lässt darauf hoffen, dass der elektrische Minibus nicht der Letzte seiner Art sein wird. Zur Hauptstadtkonferenz Elektromobilität der eMO 2015 rief Local Motors CEO Jay Rogers zur „urban mobility challenge“ auf. In nur zwölf Monaten wurde aus der Idee des autonom fahrenden Busses ein Prototyp zum Anfassen. Nun gilt es, gesetzliche und behördliche Rahmenbedingungen zu schaffen, damit Olli auch fahren darf – ganz von selbst. RouteCharge ermöglicht elektrischen Lieferverkehr mit Batteriewechselsystemen Im Bundesprojekt „RouteCharge“ sollen Distanzen von bis zu 300 Kilometern für den Gütertransport mit elektrischen Nutzfahrzeugen (eNFZ) erschlossen und weiträumige Lieferketten einbezogen werden. Dadurch verbreitert sich das Einsatzspektrum für Flottenbetreiber, die Wirtschaftlichkeit wird gesteigert und die betriebswirtschaftliche Akzeptanz für eNFZ verbessert. eMO begleitet RouteCharge seit der Projektvorbereitung. Neben dem Fraunhofer IPK sind die Unternehmen Hüffermann, Meyer & Meyer, die TU Berlin, das DAI-Labor, Castellan und Empro beteiligt. Fotos: Local Motors, coModule 54 BERLIN TO GO

THINK GREEN Foto: Swetlana Wall/shutterstock.com LASERLINE Druckzentrum · Scheringstraße 1 · 13355 Berlin · Telefon 030 46 70 96 - 0 · www.laser-line.de

Publications in English

Publikationen auf deutsch

Clusterreport Verkehr, Mobilität und Logistik
Schienenverkehrstechnik
Verkehrstelematik
Logistik
Automotive in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Aerospace Industrie
Biotech- und Pharmaindustrie
Forschung für die Gesundheit
Gesundheitsversorgung und Prävention
Potenzialstudie Medizintourismus Berlin-Brandenburg_2015
Clusterbroschuere Gesundheitswirtschaft
Prävention und Gesundheitsförderung
Rehabilitation in Berlin und Brandenburg
Games Industrie in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Digitale Wirtschaft in Berlin
Fernsehen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fashion in Berlin
Best Practice Wireless in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg
Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik
Energienetze und -speicher in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Kreislaufwirtschaft in Berlin
Wasserwirtschaft in Berlin
Energietechnik in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Inkubationsprogramme in der Energiewirtschaft
Service Packages für Unternehmen in Berlin
Unternehmensservice in den Berliner Bezirken
Berlin Partner: Unser Service fuer Sie