Aufrufe
vor 6 Jahren

Ausbildung Gesundheit in Berlin und Brandenburg

  • Text
  • Praevention
  • Rehabilitation
  • Medizin
  • Pflege
  • Gesundheitsberufe
  • Berlin
  • Schulabschluss
  • Berufliche
  • Ausbildung
  • Patienten
  • Beruf

41

41 Orthopädieschuhmacher/in Aufgaben und Tätigkeiten Sie · beraten und informieren Kunden zu orthopädischem Schuhwerk Tätigkeitsbereiche · in Fachbetrieben und Sanitätshäusern des Handwerks · in Werkstätten von Fachkliniken · vermessen Füße und Beine · stellen Modelle für Schuhe her · fertigen in Handarbeit und mit Maschinen orthopädische Hilfsmittel an · passen orthopädische Schuhe und Fußprothesen an · reparieren orthopädisches Schuhwerk Berufliche Entwicklungschancen, z. B. · Fachqualifikation Orthopädieschuhmachermeister/in oder Schuhtechniker/in der Fachrichtungen Betriebstechnik oder Modellgestaltung · Studium Lederverarbeitung/Schuhtechnik (Hochschulreife erforderlich) · legen Bandagen an und führen Maßnahmen der Fußpflege durch · verkaufen Produkte für kranke und gesunde Füße Schulabschluss · keine bestimmte schulische oder berufliche Vorbildung · tatsächlich in der Regel mittlerer Schulabschluss 42 Pharmakant/in Aufgaben und Tätigkeiten Sie Tätigkeitsbereiche · in Unternehmen der Pharmazeutischen Industrie · stellen Arzneimittel her und kennen die verschiedenen Wirkstoffe Berufe im Detail · sterilisieren und desinfizieren Produktionsanlagen und -räume · messen und regeln z. B. Temperatur und Druck von Produktionsanlagen · kontrollieren das Verpacken von Arzneimitteln und die sachgerechte Lagerung · führen regelmäßige Qualitätskontrollen durch Berufliche Entwicklungschancen, z. B. · Fachqualifikation Verfahrenstechnik, angewandte Chemie, Qualitätssicherung in der Pharmazeutischen Industrie oder Arbeitssicherheit · Industriemeister/in der Fachrichtung Pharmazie oder staatlich geprüfte/r Chemietechniker/in · Studium Pharmazie oder der Pharmazeutischen Chemie (Hochschulreife erforderlich) 98 Schulabschluss · keine bestimmte schulische oder berufliche Vorbildung · tatsächlich in der Regel mittlerer Schulabschluss

43 Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in Aufgaben und Tätigkeiten Sie · sind in erster Linie in Apotheken beschäftigt und unterstützen die Arbeit der Apotheker · geben Medikamente auf Rezept ab und verkaufen rezeptfreie Arzneimittel und andere apothekenübliche Waren · wirken bei der Beratung von Kunden zur Anwendung von Arzneimitteln und bei vielen anderen gesundheitlichen Fragen mit · stellen selbst Arzneimittel, wie Salben, Kapseln und Tees nach individuellen Rezepturen her und kontrollieren die Qualität der Arzneimittel Tätigkeitsbereiche · in öffentlichen Apotheken · in Krankenhausapotheken · in der pharmazeutischen Industrie · in Forschungseinrichtungen · in Verwaltungen des Arzneimittelwesens Berufliche Entwicklungschancen, z. B. · Pharmareferent/in · Fachqualifikation, u. a. in den Bereichen Ernährungsberatung, Kosmetik und Onkologie · Pharmazieökonomie (Fachhochschulreife erforderlich) · Studium Pharmazie (Hochschulreife erforderlich) Schulabschluss · mittlerer Schulabschluss (oder ein gleichwertiger Abschluss) 44 Physikalisch-technische/r Assistent/in Aufgaben und Tätigkeiten Sie · bauen Versuchsanlagen in der Mess- und Regeltechnik sowie der Automation auf · bereiten physikalische Messungen vor und führen sie durch · dokumentieren die Ergebnisse · erstellen Berechnungen und statistische Auswertungen · warten Messgeräte und Apparaturen Tätigkeitsbereiche · in Betrieben der Verfahrens- und Regelungstechnik · in Betrieben der Mess- und Elektronikgeräteproduktion · in Betrieben der Informations- und Kommunikationstechnik · in Hochschulen und Forschungseinrichtungen Berufliche Entwicklungschancen, z. B. · Fachqualifikation Werkstofftechnik, Werkstoffprüfung, Galvanotechnik, Qualitätssicherung, statistische Methoden · Physiktechniker/-in oder Werkstofftechniker/-in · Studium Physik oder Werkstofftechnik (Hochschulreife erforderlich) Berufe im Detail Schulabschluss · mittlerer Schulabschluss 99

Publications in English

Publikationen auf deutsch