Aufrufe
vor 2 Jahren

12 x Berlin - Business & More in Berlin’s Districts

  • Text
  • Living
  • Economy
  • Business
  • Berlin

98

98 Berliner Bezirke Treptow-Köpenick Ferdinand-Braun-Institut © Berlin Partner / FritschFoto HOCHSCHULEN UND INSTITUTE: · Brandenburgische Technische Universität Cottbus · Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung · Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt · Ferdinand-Braun- Institut Leibniz- Institut für Höchstfrequenztechnik · Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie · Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ · Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW) · Humboldt-Universität zu Berlin · Leibniz-Institut für Analytische Wissenschaften · Leibniz-Institut für Katalyse · Leibniz-Institut für Kristallzüchtung · Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie · Physikalisch-Technische Bundesanstalt Hightech, Forschung und Produktion Forschung in enger Kooperation mit Unternehmen an traditionsreichen Standorten macht Treptow-Köpenick zu einem innovativen Wachstumsraum. Der integrierte Wirtschafts-, Wissenschafts- und Medienstandort Adlershof bildet dafür eine gute Basis. In unmittelbarer Nähe zum Campus Adlershof liegen die drei Gründerzentren in Adlershof, das Innovations- und Gründerzentrum IGZ, das Internationale Gründerzentrum OWZ und die Spin-Off-Zone, das Gründerhaus für die Studierenden der Humboldt-Universität. Des Weiteren befindet sich hier das Zentrum für Photovoltaik und Erneuerbare Energien. Darüber hinaus gibt es in Treptow-Köpenick zwei weitere bedeutende Technologiezentren: Im Innovationspark Wuhlheide haben sich Unternehmen aus Werkzeugtechnik, Optoelektronik und Biotechnologie angesiedelt. In Oberschöneweide, wo vor über 100 Jahren AEG Industriegeschichte schrieb, befindet sich heute das Technologie- und Gründerzentrum Spreeknie (TGS) als Standort für Hightech-Unternehmen. Das Gebiet entlang der Spree in den Ortsteilen Nieder- und Oberschöneweide hat sich von einem traditionsreichen Industrieareal zum modernen Standort für Forschung, Produktion, Elektromobilität, Kultur- und Kreativwirtschaft und Dienstleistung entwickelt mit Gewerbehöfen, Ateliers und Büros sowie mit moderner und denkmalgeschützter Industriearchitektur. Impulse kommen von der mit rund 12.000 Studierenden größten Berliner Hochschule für angewandte Wissenschaften, der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, die sich auf dem Campus Wilhelminenhof angesiedelt hat. WEITERE INFORMATIONEN: www.berlin.de/wifoe-tk | www.berlin-partner.de/unsereservices/unternehmensservice-in-den-bezirken | www.schoeneweide.com | www.adlershof.de | www.adlershof.hu-berlin.de | www.htw-berlin.de | www.ipw-berlin.de | www.tgs-berlin.de

Berlin Districts Treptow-Köpenick 99 Ladestation für E-Autos | Electric car charging station © Gerhard Zwickert HTW Berlin © Gerhard Zwickert High-Tech Production and R&D Treptow-Köpenick continues to emerge as an innovative growth region where R&D is performed in close cooperation with private companies. A solid foundation for this growth is found at Adlershof, a large-scale and integrated business, science and media location. There are also three start-up centers in immediate proximity to the Adlershof campus: Innovations- und Gründerzentrum IGZ, Internationale Gründerzentrum OWZ and the Spin-Off Zone, the startup center for students at Humboldt Universität. The Center for Photovoltaics and Renewable Energy is also located here. Furthermore, there are two other significant technology centers in Treptow-Köpenick: Wuhlheide Innovation Park features a concentration of companies focusing on tool engineering, optoelectronics and biotechnology, while in Oberschöneweide – where AEG wrote industrial history over 100 years ago – the Spreeknie Technology and Start-up Center (TGS) has become a location for high-tech companies. The stretch along the Spree River in Niederschöneweide and Oberschöneweide has transformed from an industrial area steeped in tradition into a location for R&D, manufacturing, electromobility, the cultural and creative industries and services. It features industrial parks, studios and offices as well as modern, one-of-a-kind or landmarked industrial architecture. One great source of momentum is the Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Berlin. With around 12,000 students, it is the largest university of its kind in the city. Wilhelminenhof is one of its two campuses in Berlin. MORE INFORMATION: www.berlin.de/wifoe-tk | www.berlin-partner.de/unsereservices/unternehmensservice-in-den-bezirken | www.schoeneweide.com | www.adlershof.de/en | www.hu-berlin.de/ueberblick-en/campus/adlershof | www-en.htw-berlin.de/ | www.ipw-berlin.de/?langId=2 | www.tgs-berlin.de/index.php?setLang=2 UNIVERSITIES AND INSTITUTIONS: · Brandenburg University of Technology, Cottbus · Federal Institute for Materials Research and Testing · German Aerospace Center · Ferdinand-Braun- Institut, Leibniz- Institut für Höchstfrequenztechnik · Helmholtz Center Berlin for Materials and Energy · Ernst Busch Academy of Dramatic Arts · Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Berlin · Humboldt-Universität zu Berlin · Leibniz Institute for Analytical Sciences · Leibniz Institute for Catalysis · Leibniz Institute for Crystal Growth · Max Born Institute for Nonlinear Optics and Short Pulse Spectroscopy · Federal Institute of Physics and Metrology

Publications in English

Publikationen auf deutsch

Clusterreport Verkehr, Mobilität und Logistik
Schienenverkehrstechnik
Verkehrstelematik
Logistik
Automotive in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Aerospace Industrie
Biotech- und Pharmaindustrie
Forschung für die Gesundheit
Gesundheitsversorgung und Prävention
Potenzialstudie Medizintourismus Berlin-Brandenburg_2015
Clusterbroschuere Gesundheitswirtschaft
Prävention und Gesundheitsförderung
Rehabilitation in Berlin und Brandenburg
Games Industrie in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Digitale Wirtschaft in Berlin
Fernsehen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fashion in Berlin
Best Practice Wireless in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg
Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik
Energienetze und -speicher in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Kreislaufwirtschaft in Berlin
Wasserwirtschaft in Berlin
Energietechnik in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Inkubationsprogramme in der Energiewirtschaft
Service Packages für Unternehmen in Berlin
Unternehmensservice in den Berliner Bezirken