Aufrufe
vor 2 Jahren

12 x Berlin - Business & More in Berlin’s Districts

  • Text
  • Living
  • Economy
  • Business
  • Berlin

56

56 Berliner Bezirke Pankow Max-Delbrück-Center © Berlin Partner / FritschFoto Forscher am Leibniz-Institut für Molekulare Pharmakologie | Researchers at Leibniz-Institut für Molekulare Pharmakologie © Nobert Michalke WICHTIGSTE BRANCHEN: · Biotechnologie · Dienstleistungen · Industrie · Kreativwirtschaft · Verkehrstechnik Schwerpunkt Biomedizin Pankow verfügt über großes Innovationspotenzial: Seit 2004 verzeichnet der Bezirk einen im berlinweiten Vergleich überdurchschnittlichen Unternehmenszuwachs und ein intensives Gründungsgeschehen, vor allem im Bereich freiberuflicher, wissenschaftlicher und technischer Dienstleistungen. Bei Neugründungen von Unternehmen in Berlin liegt Pankow im Bezirksvergleich seit Jahren auf den vorderen Rängen. 13 ORTSTEILE: · Blankenburg · Blankenfelde · Buch · Französisch Buchholz · Heinersdorf · Karow · Niederschönhausen · Pankow · Prenzlauer Berg · Rosenthal · Standrandsiedlung Malchow · Weißensee · Wilhelmsruh Einst die größte Krankenhausstadt Europas, ist der Ortsteil Buch heute ein Spitzenstandort für Biomedizin. Das enge räumliche und inhaltliche Zusammenwirken von Forschungsinstituten, Kliniken und Biotechnologie-Unternehmen bildet die ideale Basis für interdisziplinären wissenschaftlichen Austausch bei der Erforschung von Krankheitsursachen und der Entwicklung neuer Medikamente, patientenorientierter klinischer Forschung und der Umsetzung biomedizinischer Erkenntnisse in neue Produkte und Therapien. Der Campus Buch umfasst hochkarätige wissenschaftliche Institute wie das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), das Leibniz-Institut für Molekulare Pharmakologie, Krankenhäuser und Spezialkliniken sowie den Biotechpark mit Innovationsund Gründerzentrum und etwa 50 Unternehmen. Zukunftsweisende Projekte sind das Experimental und Clinical Research Center als gemeinsames translationales klinisches Forschungszentrum sowie das 2013 gegründete Berliner Institut für Gesundheitsforschung, das die Grundlagenforschung des MDC mit der klinischen Forschung der Charité verknüpft. STANDORTVORTEILE AUF EINEN BLICK: > Einwohnerstärkster Bezirk Berlins > Flächenmäßig zweitgrößter Bezirk Berlins > Berlin-Buch: führender Biotechnologiestandort Deutschlands > Positive Bevölkerungsentwicklung, kontinuierlicher Zuwachs > Aktives Gründungsgeschehen > Ausgezeichnete Verkehrsanbindung über die A 114 an den Berliner Ring

Berlin Districts Pankow 57 Focus on Biomedicine Pankow offers tremendous potential for innovation: since 2004, the district has experienced an above-average increase in the number of businesses compared to the rest of Berlin. The district has also seen intense startup activity, particularly in the freelance, scientific and technological service areas. Compared to other districts, Pankow has been at the front ranks for start-up companies for years. TOP SECTORS: · Biotechnology · Services · Manufacturing · Creative industries · Teletraffic engineering Formerly the largest hospital town in Europe, the Buch sub-district of Pankow has become a top location for biomedicine. The close cooperation and proximity of research institutes, clinics and biotech companies provides ideal conditions for interdisciplinary scientific exchange: for example in R&D on the causes of illnesses, the development of new medication, patient-oriented clinical research and the application of biomedical knowledge to new products and treatments. The area is home to elite scientific institutes such as the Max Delbrück Center for Molecular Medicine (MDC), the Leibniz-Institut für Molekulare Pharmakologie, hospitals and specialized clinics, as well as the BiotechPark with its Innovation and Startup Center and roughly 50 companies. Among the district’s pioneering projects are the Experimental and Clinical Research Center – a joint trans-lational / clinical research center – and the Berlin Institute of Health, which was founded in 2013 and ties basic research at the MDC with clinical research at the Charité. 13 SUB-DISTRICTS: · Blankenburg · Blankenfelde · Buch · Französisch Buchholz · Heinersdorf · Karow · Niederschönhausen · Pankow · Prenzlauer Berg · Rosenthal · Standrandsiedlung Malchow · Weißensee · Wilhelmsruh LOCATION BENEFITS AT A GLANCE: > Berlin’s most populous district > Berlin’s second-largest district in terms of area > Buch: Germany’s leading biotechnology location > Positive population development, continual growth > Vibrant startup activity > Excellent transportation access to the highway known as the “Berliner Ring” via route A 114 Biotech-Park Berlin-Buch © Berlin Partner / FTB-Werbefotografie Campus Party Europe (Kastanienallee) © Campus Party Europe

Publications in English

Publikationen auf deutsch

Clusterreport Verkehr, Mobilität und Logistik
Schienenverkehrstechnik
Verkehrstelematik
Logistik
Automotive in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Aerospace Industrie
Biotech- und Pharmaindustrie
Forschung für die Gesundheit
Gesundheitsversorgung und Prävention
Potenzialstudie Medizintourismus Berlin-Brandenburg_2015
Clusterbroschuere Gesundheitswirtschaft
Prävention und Gesundheitsförderung
Rehabilitation in Berlin und Brandenburg
Games Industrie in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Digitale Wirtschaft in Berlin
Fernsehen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fashion in Berlin
Best Practice Wireless in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg
Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik
Energienetze und -speicher in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Kreislaufwirtschaft in Berlin
Wasserwirtschaft in Berlin
Energietechnik in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Inkubationsprogramme in der Energiewirtschaft
Service Packages für Unternehmen in Berlin
Unternehmensservice in den Berliner Bezirken