Aufrufe
vor 2 Jahren

Shared Service Center in Berlin-Brandenburg

  • Text
  • Dienstleistung
  • Brandenburg
  • Wirtschaftsfoerderung
  • Berlin
  • Region
  • Standort
  • Wirtschaft
  • Centern

Shared Service Center in

Dienstleistungswirtschaft in Berlin-Brandenburg Shared Service Center Region mit Service-Perspektive Die Errichtung von Shared Service Centern ist international nach wie vor im Trend. Weltweit nutzen große Unternehmen Shared Service Lösungen, um durch Spezialisierung und Optimierung von Prozessen die Produktivität zu steigern. Allein in Deutschland betreiben fast 75 Prozent der Großunternehmen Shared Service Center in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Personal, Marketing und IT. Die Hauptstadtregion punktet mit idealen Rahmenbedingungen – wie qualifi zierten Fachkräften, günstigen und schnell verfügbaren Bürofl ächen, hervorragender Infrastruktur – für die Ansiedlung von Shared Service Centern mit hochwertigen Dienstleistungen. Hohes Qualitätsniveau Studie „Berlin als Standort für Shared Service Center“: Zentrale Standortargumente Das innovative Umfeld in der Region sorgt für einen hohen Qualitätsstandard. Berlin-Brandenburg ist geprägt durch ein ausgesprochen breites Branchenspektrum, eine boomende Startup-Szene und die enge Verflechtung von Forschung und Wirtschaft. Hinzu kommt das hohe Ausbildungsniveau der fast 6 Millionen Menschen in der Region. 30 Prozent der Erwerbstätigen haben einen Hochschul-, Fachhochschuloder Fachschulabschluss. Mit rund 186 hier ansässigen Nationalitäten ist die Region außerdem sehr international aufgestellt. 94 Prozent der erwerbstätigen Berliner verfügen über Fremdsprachenkenntnisse, mehr als 60 Prozent sprechen sogar mehr als zwei Sprachen. Starke Verbindungen < weniger relevant sehr relevant > < weniger relevant sehr relevant > Hervorragend aufgestellt ist Berlin-Brandenburg auch in puncto Infrastruktur: Als bedeutender Verkehrsknotenpunkt innerhalb Europas weist die Hauptstadtregion national und international beste Anbindungen auf. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln lassen sich Ziele innerhalb der Region rund um die Uhr schnell und bequem erreichen. Selbstverständlich ist der Netzausbau sowohl drahtloser als auch kabelgebundener Telekommunikationsnetze auf dem modernsten Stand. Alle wichtigen Service-Provider sind vor Ort vertreten. Verfügbarkeit von qualifiziertem Personal Verkehrsinfrastruktur Gehaltsniveau Räumliche Nähe zu Hochschulen Preisniveau bei Gewerbemieten Verfügbarkeit adäquater Büroflächen Nähe zu Auftraggebern Verfügbarkeit an mehrsprachigem Personal Finanzielle Fördermöglichkeiten Image der Region Berlin-Brandenburg Quelle: Berlin als Standort für Shared Service Center 2013 (Dressler & Partner) THE GERMAN CAPITAL REGION more value for your investment

Publications in English

Publikationen auf deutsch

Clusterreport Verkehr, Mobilität und Logistik
Schienenverkehrstechnik
Verkehrstelematik
Logistik
Automotive in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Aerospace Industrie
Biotech- und Pharmaindustrie
Forschung für die Gesundheit
Gesundheitsversorgung und Prävention
Potenzialstudie Medizintourismus Berlin-Brandenburg_2015
Clusterbroschuere Gesundheitswirtschaft
Prävention und Gesundheitsförderung
Rehabilitation in Berlin und Brandenburg
Games Industrie in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Digitale Wirtschaft in Berlin
Fernsehen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fashion in Berlin
Best Practice Wireless in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg
Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik
Energienetze und -speicher in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Kreislaufwirtschaft in Berlin
Wasserwirtschaft in Berlin
Energietechnik in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Inkubationsprogramme in der Energiewirtschaft
Service Packages für Unternehmen in Berlin
Unternehmensservice in den Berliner Bezirken
Berlin Partner: Unser Service fuer Sie