Aufrufe
vor 3 Jahren

Länderübergreifender Gesundheitsbericht Berlin-Brandenburg 2015

  • Text
  • Krankheiten
  • Brandenburg
  • Berlin
  • Gesundheitsbericht
  • Krankenstand
  • Iges

38

38 Gesundheitsbericht Berlin-Brandenburg 2015 – Arbeitsunfähigkeit in Berlin-Brandenburg Krankheiten des Atmungssystems ICD-10: J00-J99 Kennzahlen Berlin Brandenburg AU-Tage 2013 je 100 Versicherte 325,4 344,0 AU-Tage 2012 je 100 Versicherte 281,9 277,9 Anteil an den AU-Tagen 2013 18,8% 17,6% Anteil an den AU-Tagen 2012 16,9% 14,9% AU-Fälle 2013 je 100 Versicherte 42,4 41,6 AU-Fälle 2012 je 100 Versicherte 36,8 34,0 Anteil an den AU-Fällen 2013 32,0% 29,6% Anteil an den AU-Fällen 2012 29,1% 25,6% Durchschnittliche Falldauer 2013 in Tagen 7,7 8,3 Durchschnittliche Falldauer 2012 in Tagen 7,7 8,2 Wichtigste Einzeldiagosen Berlin AU-Tage 2012 AU-Tage 2013 Akute Infektionen an mehreren oder nicht näher bezeichneten Lokalisationen der oberen Atemwege (J06) 85,1 95,9 Akute Bronchitis (J20) 26,3 24,2 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet (J40) 21,1 20,1 Akute Tonsillitis (J03) 14,4 12,7 Chronische Sinusitis (J32) 11,7 10,2 Wichtigste Einzeldiagosen Brandenburg AU-Tage 2012 AU-Tage 2013 Akute Infektionen an mehreren oder nicht näher bezeichneten Lokalisationen der oberen Atemwege (J06) 85,3 109,5 Akute Bronchitis (J20) 29,8 33,5 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet (J40) 18,4 20,3 Akute Tonsillitis (J03) 16,6 15,2 Akute Pharyngitis (J02) 9,7 10,2 Quelle: IGES nach Daten der AOK Nordost, Mitgliedskassen BKK Dachverband, DAK-Gesundheit, IKK Brandenburg und Berlin, Knappschaft, TK

Gesundheitsbericht Berlin-Brandenburg 2015 – Arbeitsunfähigkeit in Berlin-Brandenburg 39 Psychische Erkrankungen und Verhaltensstörungen ICD-10: F00-F99 Kennzahlen Berlin Brandenburg AU-Tage 2013 je 100 Versicherte 258,7 246,1 AU-Tage 2012 je 100 Versicherte 262,4 239,1 Anteil an den AU-Tagen 2013 14,9% 12,6% Anteil an den AU-Tagen 2012 15,7% 12,8% AU-Fälle 2013 je 100 Versicherte 8,6 8,1 AU-Fälle 2012 je 100 Versicherte 9,1 8,2 Anteil an den AU-Fällen 2013 6,5% 5,8% Anteil an den AU-Fällen 2012 7,2% 6,2% Durchschnittliche Falldauer 2013 in Tagen 30,2 30,4 Durchschnittliche Falldauer 2012 in Tagen 28,9 29,1 Wichtigste Einzeldiagosen Berlin AU-Tage 2012 AU-Tage 2013 Depression (F32+F33) 84,4 78,2 Reaktionen auf schwere Belastungen und Anpassungsstörungen (F43) 49,0 42,1 Andere neurotische Störungen (F48) 24,7 20,2 Somatoforme Störungen (F45) 19,4 17,0 Andere Angststörungen (F41) 16,8 13,4 Wichtigste Einzeldiagosen Brandenburg AU-Tage 2012 AU-Tage 2013 Depression (F32+F33) 78,4 76,1 Reaktionen auf schwere Belastungen und Anpassungsstörungen (F43) 48,1 45,7 Somatoforme Störungen (F45) 21,8 20,9 Andere neurotische Störungen (F48) 17,0 16,9 Andere Angststörungen (F41) 14,5 13,1 Quelle: IGES nach Daten der AOK Nordost, Mitgliedskassen BKK Dachverband, DAK-Gesundheit, IKK Brandenburg und Berlin, Knappschaft, TK

Publications in English

Publikationen auf deutsch

Clusterreport Verkehr, Mobilität und Logistik
Schienenverkehrstechnik
Verkehrstelematik
Logistik
Automotive in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Aerospace Industrie
Biotech- und Pharmaindustrie
Forschung für die Gesundheit
Gesundheitsversorgung und Prävention
Potenzialstudie Medizintourismus Berlin-Brandenburg_2015
Clusterbroschuere Gesundheitswirtschaft
Prävention und Gesundheitsförderung
Rehabilitation in Berlin und Brandenburg
Games Industrie in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Digitale Wirtschaft in Berlin
Fernsehen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fashion in Berlin
Best Practice Wireless in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg
Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik
Energienetze und -speicher in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Kreislaufwirtschaft in Berlin
Wasserwirtschaft in Berlin
Energietechnik in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Inkubationsprogramme in der Energiewirtschaft
Service Packages für Unternehmen in Berlin
Unternehmensservice in den Berliner Bezirken
Berlin Partner: Unser Service fuer Sie