Aufrufe
vor 2 Wochen

Jahresbericht-2019

Industrielle Produktion

Industrielle Produktion Am Standort Berlin hat sich die industrielle Produktion in jüngster Vergangenheit rasant weiterentwickelt. Die Zahl der Industriebetriebe mit mehr als 20 Beschäftigten in der Hauptstadt ist allein in den letzten drei Jahren von rund 700 auf mittlerweile 800 deutlich angestiegen. Diese Entwicklung spiegelt sich auch im Jahresumsatz der gesamten Berliner Industrie wider, der im Vergleich zum Vorjahr bereits um sechs Prozent angestiegen ist. Zukünftig werden vor allem der Transformationsprozess hin zur Industrie 4.0 und die additive Fertigung wichtige Triebfedern für die industrielle Entwicklung des Standorts Berlin sein. Die jüngsten Großinvestitionen von Siemens und Schindler machen deutlich, dass auch Weltkonzerne am Standort festhalten und auf Zukunftstechnologien „made in Berlin“ setzen. Dabei ebnen das deutschlandweit größte Kommunikationsnetz, eine einzigartig ausgeprägte Wissenschaftslandschaft und die dynamische Startup-Szene den Weg für wettbewerbsfähige Innovationen.

Orion AM GmbH Berlin Partner unterstützte die Orion AM GmbH bei der Ansiedlung, der Vernetzung mit Akteuren wie dem Fraunhofer IZM und der Charité sowie bei mehreren Förderanträgen. Das innovative Unternehmen ist ein wichtiger Player der industriellen additiven Fertigung in Berlin. 2019 haben Berlin Partner und das Enterprise Europe Network die Orion AM GmbH erfolgreich bei der Antragstellung einer AMable-Förderung begleitet. Dadurch erhielt das Unternehmen 68.000 Euro, um neue Ideen umzusetzen. 607 neu geschaffene Arbeitsplätze Wir danken Berlin Partner dafür, dass sie uns auf dem bisherigen Weg zur Entwicklung unseres Schindler Innovation Campus Berlin unterstützend, aber auch ideengebend aktiv begleitet hat. Diese Zusammenarbeit möchten wir in der Zukunft gerne gemeinsam auf gleiche Weise fortsetzen und in manchen Themen noch intensivieren, um den künftigen Schindler Innovation Campus zu einem Aushängeschild der Stadt Berlin werden zu lassen. Dr. Meinolf Pohle Vorsitzender der Geschäftsführung Schindler Deutschland AG & Co. KG Roadshow „Industry meets IT“ Im Jahr 2019 etablierte Berlin Partner die Roadshow „Industry meets IT“, die als Netzwerk- und Austauschformat zwischen produzierenden Unternehmen, Startups sowie Wissenschaft dient. In fünf Veranstaltungen zu den Themen Automatisierung, Usability, VR/AR, AI und IoT für die Industrie konnten sich die zahlreichen Teilnehmer in mehreren Kurzpräsentationen einen Einblick in die bereits angewandten Lösungen verschaffen und konkrete Ideen für neue Projekte entwickeln. 56 % Exportquote* 783 Industriebetriebe* von Unternehmen mit mehr als 20 Beschäftigten +6% 25,98 Mrd. € Umsatz* * Quelle: Amt für Statistik Berlin-Brandenburg 21

Publications in English

Publikationen auf deutsch