Aufrufe
vor 2 Jahren

Jahresbericht 2016

  • Text
  • Investition
  • Ansidelung
  • Stadtmarketing
  • Wirtschaftsfoerderung
  • Berlin
  • Unternehmen
  • Wirtschaft
  • Technologie
  • Standort

Business Location Center

Business Location Center Fakten Das Business Location Center (BLC) ist eines der wichtigsten und meistkontaktierten Berliner Wirtschaftsportale. Branchendaten, Gewerbeimmobilienangebote, Arbeitsmarkt- und Strukturinformationen sowie Flächenpläne und Förderprogramme sind hier sekundenschnell und tagesaktuell abrufbar. Mittels eines virtuellen 3D-Stadtmodells können die Daten unmittelbar erlebbar gemacht werden. Im Showroom präsentiert sich der Standort Berlin eindrucksvoll und nah. Berlin kann dank des Stadtmodells virtuell „betreten“ werden und Investoren erhalten eine auf ihre Interessen zugeschnittene Präsentation. • Ein Kompetenzteam mit 40 Partnern aus Wirtschaft und Verwaltung • Zwei multimediale Präsentationsräume für innovative Beratungsprozesse • Über 500 Beratungsgespräche • Online über 57 Mio. Gesamttreffer • 750.000 Seitenansichten • 350.000 Besucher auf der Website Quelle: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie Präsentation der Zukunftsorte auf der Expo Real Business Location Center Auf der Expo Real präsentierte das Team des Business Location Centers den Wirtschaftsstandort Berlin sowie die Berliner Zukunftsorte. Mit dem virtuellen 3D-Modell von Berlin sowie einer interaktiven Augmented-Reality-App bot der Stand zwei innovative Präsentationsinstrumente, mit denen sich die Besucher anschaulich über die Flächenpotenziale in Berlin informieren konnten. Berlin stellt mit den Zukunftsorten vielfältige interessante Großflächen zur Ansiedlung von Wissenschaft und Wirtschaft zur Verfügung. Neben exzellenter Forschung und Lehre lassen sich in diesen Arealen auch innovative Unternehmen und Startups nieder. Auf dem Podium diskutierten Andreas Geisel, Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, und Dr. Stefan Franzke, Sprecher der Geschäftsführung von Berlin Partner, mit Akteuren aus der Immobilienbranche und der Startup-Szene darüber, warum der aktuelle Startup-Boom nachhaltig ist und wie sich dadurch die Anforderungen an die Immobilienwirtschaft und Arbeitswelt ändern. 28 Auf der Expo Real präsentierte das Business Location Center den Wirtschaftsstandort Berlin.

Public Relations Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Die Erfolgsgeschichten des Wirtschafts- und Wissenschaftsstandortes Berlin in die Welt kommunizieren – das ist das Ziel der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Berlin Partner, das gemeinsam mit Unternehmern, Forschern und Gründern aus Berlin umgesetzt wird. Ob bei einer Pressekonferenz zur Standorteröffnung des Weltmarktführers Testo, bei einem Pressegespräch im Coworking- Space von Mindspace oder bei den internationalen Auftritten des Pop-up-Labs – Berlin Partner hat 2016 zu über 50 Pressekonferenzen und -events eingeladen, rund 80 Pressemeldungen verschickt, sechs internationalen Journalisten-Delegationen Berlin präsentiert sowie zahlreiche Interviews geführt. Zur Positionierung Berlins bei internationalen Medien konnte 2016 besonders das Thema Brexit genutzt werden. Die Kommunikation Berlins als attraktive Alternative für internationale Unternehmen hat eine breite mediale Aufmerksamkeit hervorgerufen: von der New York Times über den weltweit reichweitenstärksten Nachrichtensender CNBC bis hin zum ZDF. The Berlin Times – Das Bild Berlins in der Welt prägen 2016 erschienen zwei weitere Ausgaben von The Berlin Times als Kooperation von Berlin Partner, der WELT und Times Media. Sie zeigten das neue Bild Berlins – als Gründermetropole Europas, Geburtsstätte von Innovationen und einmaligen Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort. Die Ausgabe anlässlich des 3. Oktobers wurde weltweit über zahlreiche Botschaften bei den Feierlichkeiten zur Wiedervereinigung in über 150 Ländern verteilt. Die Reichweite lag bei rund 1,1 Millionen Lesern. Berlin to go – Business-News zum Mitnehmen „Berlin to go“ ist das Business-Magazin von Berlin Partner mit einer Auflage von 15.000 Exemplaren. In Reportagen, Interviews und Hintergrundberichten werden aktuelle Entwicklungen des Wirtschafts- und Technologiestandortes, wie z. B. das Thema Industrie 4.0 oder die Energiestadt Berlin, aufbereitet. Seit 2016 ist „Berlin to go“ auch am Kiosk erhältlich. Das Magazin entsteht in Kooperation mit der Laserline Verlagsgesellschaft. 29 Public Relations

Publications in English

Publikationen auf deutsch

Clusterreport Verkehr, Mobilität und Logistik
Schienenverkehrstechnik
Verkehrstelematik
Logistik
Automotive in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Aerospace Industrie
Biotech- und Pharmaindustrie
Forschung für die Gesundheit
Gesundheitsversorgung und Prävention
Potenzialstudie Medizintourismus Berlin-Brandenburg_2015
Clusterbroschuere Gesundheitswirtschaft
Prävention und Gesundheitsförderung
Rehabilitation in Berlin und Brandenburg
Games Industrie in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Digitale Wirtschaft in Berlin
Fernsehen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fashion in Berlin
Best Practice Wireless in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg
Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik
Energienetze und -speicher in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Kreislaufwirtschaft in Berlin
Wasserwirtschaft in Berlin
Energietechnik in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Inkubationsprogramme in der Energiewirtschaft
Service Packages für Unternehmen in Berlin
Unternehmensservice in den Berliner Bezirken
Berlin Partner: Unser Service fuer Sie