Aufrufe
vor 10 Monaten

Berlin to go, Ausgabe 4.2017

  • Text
  • Meisterkoeche
  • Spandau
  • Thermondo
  • Digihub
  • Berlin
  • Unternehmen
  • Startups
  • Hauptstadt
  • Digitalisierung
  • Wirtschaft

CLUSTER eMO 3 x 30 kWh

CLUSTER eMO 3 x 30 kWh Batterie Klimaanlage Passagiere 4–7 min uer Str. ·0b 106 Leuthener Str. ·0b 106 · : S1 Gustav-Müller-Platz 0b 104 106 N42 S Julius-Leber-Brücke ·0N M48 M85 0b 104 106 187 N42 Kaiser-Wilhelm-Platz U Kleistpark ·;U7 0N M48 M85 0b 106 187 N7 Goebenstr. ·0N M48 M85 0b 106 187 N7 · · Winterfeldtplatz BERLINER NAHVERKEHR WIRD SAUBER Eisenacher Str. · · Münchener Str. Hohenstaufenstr. Bamberger Str. U Spichernstr. Friedrich-Hollaender-Platz U Kurfürstendamm S+U Zoologischer Garten Hertzallee Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) leisten einen maßgeblichen Beitrag ·0N zur ·;U3 Verringerung ·0b ·;U1 0b N10 ·;RE1 : S75 X9 der 245 ·0N Stickoxidbelastung 100 N10 und Luftverschmutzung in N3 Berlin. N9 M19 249 Ein ;RB14 M46 ;U9 249 ;U9 109 N26 ;RE2 ;U2 X10 249 M45 109 N26 0b N3 0N 110 ;RE7 ;U9 X34 N1 M46 110 notwendiger 0N 0b N2 M49 200 Schritt ist die Umstellung der Busflotte auf schadstoffarme 0K N3 : S5 M49 110 N26 X34 Antriebe. N2 Aktuell werden 70 Fahrzeuge N9 M29 N1 ;RB21 M45 100 N9 0K 245 M46 N2 ;RB22 M46 109 N10 X10 249 X10 N9 : S7 0K 200 0b N9 ausgetauscht oder umgerüstet, deren Motoren nur die Abgasnorm Euro 3 erfüllen. Schon seit Anfang September 2015 sind auf der Linie 204 zwischen Bahnhof Zoo und Südkreuz Elektrobusse unterwegs. Ab 2020 dürfen nur noch diese schadstofffreien Busse in den Fuhrpark aufgenommen werden. www.bvg.de/E-Bus LASTENRADPROJEKT ZUM MITMACHEN Im bundesweiten Mobilitätsprojekt „Ich entlaste Städte“ werden Lastenräder als Transport- alternative im betrieblichen Alltag untersucht. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) stellt dazu Unternehmen oder Mitarbeitenden öffentlicher Einrichtungen 17 verschiedene Modelle zur Verfügung. Die meisten der 150 verfügbaren Lastenräder haben einen Elektroantrieb. Bis 2019 können sich Testpiloten bewerben, um die Räder über rund drei Monate hinweg im praktischen Einsatz zu testen. www.lastenradtest.de BERLIN SETZT AKZENTE Die Berliner Mobilitätsexperten ebee Smart Technologies GmbH, Mobility2Grid e.V., ParkHere GmbH, Virta International GmbH und die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO präsentierten sich gemeinsam unter einem Dach auf dem 30. Electric Vehicle Symposium EVS. Mehr als 6.000 Experten aus der ganzen Welt nahmen an dem wichtigsten internationalen Branchentreffen für intelligente Mobilität vom 9. bis 11. Oktober in Stuttgart teil. Der interaktive Berliner Gemeinschaftsstand zog zahlreiche Besucher an. Fotos: BVG, „Ich entlaste Städte“, Messe Stuttgart 46

Publications in English

Publikationen auf deutsch

Clusterreport Verkehr, Mobilität und Logistik
Schienenverkehrstechnik
Verkehrstelematik
Logistik
Automotive in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Aerospace Industrie
Biotech- und Pharmaindustrie
Forschung für die Gesundheit
Gesundheitsversorgung und Prävention
Potenzialstudie Medizintourismus Berlin-Brandenburg_2015
Clusterbroschuere Gesundheitswirtschaft
Prävention und Gesundheitsförderung
Rehabilitation in Berlin und Brandenburg
Games Industrie in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Digitale Wirtschaft in Berlin
Fernsehen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fashion in Berlin
Best Practice Wireless in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg
Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik
Energienetze und -speicher in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Kreislaufwirtschaft in Berlin
Wasserwirtschaft in Berlin
Energietechnik in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Service Packages für Unternehmen in Berlin
Unternehmensservice in den Berliner Bezirken
Berlin Partner: Unser Service fuer Sie