Aufrufe
vor 2 Monaten

Berlin to go, Ausgabe 3.2018

  • Text
  • Kulinarik
  • Meisterkoeche
  • Berlin
  • Kunst
  • Unternehmen
  • Netzwerk
  • September
  • Kultur

MELDUNGEN

MELDUNGEN Bewerbungsfrist für Unternehmenspreis läuft Aktiv an Tourismusakzeptanz arbeiten Konjunktureller Schwung bleibt Neue Intendanten für Berliner Kulturbetriebe Künstliche Intelligenz in der Hauptstadtregion Nachhaltig – Wir sind Fairtrade Town! Unternehmen, die sich Aktuell liegt Berlin bei den Die Investitionsbank Ber- Im April ist Matthias Schulz Künstliche Intelligenz (KI) Berlin ist nun offiziell zer- in besonderer Weise bür- Übernachtungszahlen auf lin (IBB) rechnet für 2018 als neuer Intendant der treibt die technologische tifizierte Fairtrade-Stadt. gerschaftlich engagieren, Platz 3 in Europa, hinter mit einem Wachstum der Staatsoper Unter den Lin- Entwicklung zurzeit bran- Wirtschaftssenatorin können sich noch bis zum London und Paris. „Wich- Berliner Wirtschaft um den angetreten. Der lang- chenübergreifend voran. Ramona Pop: „Wir gestalten 30. September für den tig ist, dass in Berlin jetzt knapp 2,7%. 2017 hatte jährige Intendant Jürgen Die Region Berlin-Branden- unsere Wirtschaftspolitik Berliner Unternehmenspreis massiv an der Tourismus- das Wachstum 3,1% betra- Flimm bleibt als Regisseur burg profitiert von der nachhaltig. Die Auszeich- bewerben. Der Preis ist eine akzeptanz gearbeitet wird, gen. Der konjunkturelle jedoch erhalten. Das Ber- Entwicklung: Fast die Hälfte nung zur Fairtrade-Stadt gemeinsame Auszeichnung die maßgeblichen Schlag- Schwung in Berlin bleibt liner Staatsballett startete der deutschen KI-Gründun- ist eine großartige Bestä- des Regierenden Bürger- wörter sind hier: Sauberkeit, also auch im 2. Halbjahr Anfang September, nach gen erfolgt hier. Mittler- tigung des Engagements meisters, der Handwerks- Sicherheit und Ruhe“, sagt 2018, vor allem dank einer dem vorzeitigen Abschied weile entwickeln mehr als der Berlinerinnen und kammer Berlin und der Christian Andresen, Prä- starken Binnennachfrage, von Nacho Duato, unter 200 Unternehmen Innova- Berliner. Think global, act IHK Berlin. Verliehen wird sident der Dehoga Berlin. erhalten. Dr. Jürgen Aller- neuer Intendanz in die tionen mit KI und erwirt- local – es hat globale Aus- die Mendelssohn-Medaille, „Die Berliner und Neuber- kamp, Vorsitzender des Saison. Johannes Öhman schaften rund acht Prozent wirkungen, welchen Kaffee die an den Unternehmer liner, jährlich kommen rund Vorstands der IBB: „Die wird gemeinsam mit der des Umsatzes im Bereich wir trinken oder welches Franz von Mendelssohn 40.000 neue Mitbürger Berliner Konjunktur steht Choreografin Sasha Waltz der Daten- und Software- Kleid wir kaufen. Wir wol- erinnert (1865 - 1935). Mit durch Zuzug hinzu, müssen auf einer breiteren Basis. So die Leitung übernehmen. dienstleister. Berlin-Bran- len und können in Berlin dem Preis sollen Berliner sich in unserer Stadt wohl- wird die Berliner Industrie Eine weitere neue Perso- denburg erfüllt alle Voraus- bewirken, dass Arbeitsbe- Unternehmer gewürdigt fühlen. Das Tourismuskon- im laufenden Jahr wieder nalie: Hartmut Dorgerloh, setzungen, um die Chancen dingungen in den Produk- werden, die sich durch den zept 2018+ setzt hier an und zum Wirtschaftswachstum der die Stiftung Preußische zu nutzen: Die Region hat tionsländern verbessert Einsatz finanzieller, mate- muss jetzt ohne Wenn und beitragen. Der Konsum der Schlösser und Gärten Ber- im KI-Bereich exzellente werden.“ Die Verleihung rieller oder personeller Aber umgesetzt werden. Berliner Haushalte bleibt lin-Brandenburg leitet, ist universitäre und außeruni- des Titels im November ist Mittel sozial engagieren Die ersten Schritte wurden stark und zusammen mit zum General intendant im versitäre Forschungseinrich- der Auftakt für weiterge- und durch gesellschaftlich bereits eingeleitet: um noch dem gut gefüllten Inves- Humboldt Forum ernannt tungen, die die technolo- hende Aktivitäten für den vorbildliches Unterneh- enger mit den einzelnen titionsfonds der öffentli- worden. Gesucht wird immer gische Weiterentwicklung Fairen Handel. Aber nicht mertum zum Nachahmen Bezirken zusammenzu- chen Hand wird dies die noch ein Nachfolger für beeinflussen und auch für nur die Bundeshauptstadt anregen. Unternehmen arbeiten, wurden bei visit- konjunkturelle Dynamik in Frank Castorf, nachdem qualifizierte Hochschulab- ist jetzt Fairtrade Town, mit Sitz in Berlin können Berlin sechs Personalstellen den kommenden Monaten Chris Dercon die Volks- solvent/innen sorgen, die auch die Bezirke können sich bis zum 30. September für die Bezirksbetreuung stützen. Die Bauwirtschaft bühne vorzeitig verließ. den Technologietransfer sich um den Titel bewer- 2018 unter www.unterneh- geschaffen – etwaige Pro- trägt ebenfalls weiter zum Bereits bei dem Antritt von über Köpfe sicherstellen. ben. Einige von ihnen haben menspreis.berlin bewerben. bleme können nur gelöst Berliner Wachstum bei und Dercon kam es zum Eklat: Überdies sind sie wesentlich den Titel bereits erworben. Die feierliche Verleihung werden, wenn man sie vor allem die Unterneh- Aktivisten besetzten tage- daran beteiligt, dass öffent- In diesem Jahr wird neben der Mendelssohn-Medail- kennt, d.h., wenn man mit men der Dienstleistungs- lang die Volksbühne. Das liche Fördergelder in den Friedrichshain-Kreuzberg len findet am 12. November den Anwohnern in Kontakt bereiche bleiben ein ver- Theater musste von der Bereich fließen. 2017 waren auch Steglitz-Zehlendorf im Roten Rathaus statt. steht“, ergänzt Andresen. lässlicher Arbeitgeber.“ Polizei geräumt werden. es fast 20 Millionen Euro. zur Fairtrade Town gekürt. 6 7

Publications in English

Publikationen auf deutsch

Clusterreport Verkehr, Mobilität und Logistik
Schienenverkehrstechnik
Verkehrstelematik
Logistik
Automotive in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Aerospace Industrie
Biotech- und Pharmaindustrie
Forschung für die Gesundheit
Gesundheitsversorgung und Prävention
Potenzialstudie Medizintourismus Berlin-Brandenburg_2015
Clusterbroschuere Gesundheitswirtschaft
Prävention und Gesundheitsförderung
Rehabilitation in Berlin und Brandenburg
Games Industrie in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Digitale Wirtschaft in Berlin
Fernsehen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fashion in Berlin
Best Practice Wireless in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg
Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik
Energienetze und -speicher in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Kreislaufwirtschaft in Berlin
Wasserwirtschaft in Berlin
Energietechnik in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Inkubationsprogramme in der Energiewirtschaft
Service Packages für Unternehmen in Berlin
Unternehmensservice in den Berliner Bezirken
Berlin Partner: Unser Service fuer Sie