Aufrufe
vor 9 Monaten

Berlin to go, Ausgabe 3.2018

  • Text
  • Kulinarik
  • Meisterkoeche
  • Berlin
  • Kunst
  • Unternehmen
  • Netzwerk
  • September
  • Kultur

SERVICE 24 DUAL CAREER

SERVICE 24 DUAL CAREER NETZWERK – SUPPORT FÜR DOPPELKARRIERE­ PAARE Alle möchten sie haben – der Wettbewerb um Spitzenkräfte in Wissenschaft und Wirtschaft ist groß. Als Stadt, in der Fachkräfte gerne leben und arbeiten, spricht Berlin bereits für sich. Winkt ein Jobangebot aus der Hauptstadt, stellt sich für Doppelkarrierepaare vor dem Umzug dennoch die Frage, ob die berufliche Perspektive auch für den Partner stimmt. Text: Christin Berges Hier setzt das Dual Career Netzwerk von Berlin Partner an: Das Netzwerk unterstützt Partner von Neuberufenen oder Führungskräften an Berliner Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie Fach- und Führungskräften mit strategisch wichtigen Funktionen in Unternehmen mit Beratung und Coaching bei ihrer beruflichen Weiterentwicklung. Durch den Service erhalten Kandidaten umfangreiche Informationen zum Berliner Arbeitsmarkt und einen Überblick über Beschäftigungsmöglichkeiten in der Hauptstadtregion. Berlin Partner berät bei der Stellensuche und Bewerbung und bietet Coachings zur Karriereplanung sowie zur beruflichen Neuorientierung an. Auf diese Weise werden Chancen für den Partner bereits in der Entscheidungsphase sichtbar. Darüber hinaus stellt Berlin Partner Informationen zu Themen wie Kinderbetreuung und Schulen bereit. Internationale Fachkräfte erhalten bei der Beantragung einer Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis Unterstützung. Aus diesem Zusammenspiel ergibt sich eine ideale Entscheidungsgrundlage für Paare und auch Familien, ob sie den Schritt in Richtung Hauptstadt gehen möchten, beziehungsweise ein optimaler Start für alle, die bereits nach Berlin umgezogen sind. Vom Dual Career Netzwerk profitieren so sowohl Spitzenkräfte als auch Arbeitgeber aus Wissenschaft und Wirtschaft: Doppelkarrierepaare werden dabei unterstützt, den nächsten Schritt auf der Karriereleiter zu wagen, ohne Abstriche bei der beruflichen Entwicklung des qualifizierten Partners machen zu müssen. Wissenschaftseinrichtungen und Unternehmen profitieren von Kontakten zu hochqualifizierten Talenten, die sie ansonsten nur schwer auf dem Arbeitsmarkt finden. Nevine Shalaby hat sich 2017 an das Dual Career Netzwerk gewandt, das sie mit der Centogene AG in Kontakt gebracht hat. Als eines der weltweit führenden Biotech-Unternehmen auf dem Gebiet der frühen Diagnose seltener angeborener Erkrankungen passt das Unternehmen perfekt zu ihr. Inzwischen ist sie als Head of Scientific Collaborations bei der Centogene AG angestellt: „Mein Partner und ich sind ursprünglich für Positionen in der Wissenschaft nach Berlin gezogen. EUR 65,00 pro Person BRINNER: BREAKFAST & DINNER SO., 30.09. UND 21.10.2018 | 16:30 BIS 19:30 UHR süß-herzhaftes Tischbuffet mit pfi ffi gen Gerichten Crémant, Wasser, Säfte, Rot- und Weißwein, Kaffee, Tee Bloody Mary Shooter und live Swing Balladen HERBSTLICHES POP UP RESTAURANT FR., 19. UND SA., 20.10.2018 | BEGINN 19:00 UHR Champagner Empfang in der DUKE Lounge Vier-Gänge-Herbstmenü von Florian Glauert Wein- und Champagnerbegleitung, , Wasser, Kaffee Livemusik in den Räumlichkeiten von Florale Welten RESERVIERUNG ERFORDERLICH: +49 (0)30 68 315-4000 | CONTACT@DUKE-RESTAURANT.COM RESTAURANT DUKE IM ELLINGTON HOTEL BERLIN NÜRNBERGER STRASSE 50-55 | 10789 BERLIN WWW.DUKE-RESTAURANT.COM Mein persönliches Ziel war es allerdings, im nächsten Schritt in die Wirtschaft zu wechseln“, sagt Nevine Shalaby. „Das Dual Career Netzwerk hat mich optimal bei der Jobsuche beraten und ich habe bei der Centogene AG die berufliche Herausforderung gefunden, nach der ich gesucht hatte.“ Und auch Dr. Arndt Rolfs, Arzt und Gründer sowie CEO der Centogene AG, profitiert vom Netzwerk. Neben Nevine Shalaby hat Berlin Partner eine weitere Bewerberin erfolgreich an das Unternehmen vermitteln können. „Die Zusammenarbeit mit dem Dual Career Netzwerk von Berlin Partner ist im Rahmen der Rekrutierung internationaler Fachkräfte eine sehr gute Unterstützung, um insbesondere hochqualifizierten Wissenschaftlern den Wechsel aus dem akademischen in das wirtschaftliche Umfeld zu ermöglichen.“ Kontakt: Dual Career Netzwerk David Kremers Tel +49 30 46302-353 dualcareer@berlin-partner.de EUR 139,00 pro Person

Publications in English

Publikationen auf deutsch

Clusterreport Verkehr, Mobilität und Logistik
Schienenverkehrstechnik
Verkehrstelematik
Logistik
Automotive in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Aerospace Industrie
Biotech- und Pharmaindustrie
Forschung für die Gesundheit
Gesundheitsversorgung und Prävention
Potenzialstudie Medizintourismus Berlin-Brandenburg_2015
Clusterbroschuere Gesundheitswirtschaft
Prävention und Gesundheitsförderung
Rehabilitation in Berlin und Brandenburg
Games Industrie in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Digitale Wirtschaft in Berlin
Fernsehen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fashion in Berlin
Best Practice Wireless in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg
Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik
Energienetze und -speicher in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Kreislaufwirtschaft in Berlin
Wasserwirtschaft in Berlin
Energietechnik in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Inkubationsprogramme in der Energiewirtschaft
Service Packages für Unternehmen in Berlin
Unternehmensservice in den Berliner Bezirken
Berlin Partner: Unser Service fuer Sie