Aufrufe
vor 2 Monaten

Berlin to go, Ausgabe 3.2018

  • Text
  • Kulinarik
  • Meisterkoeche
  • Berlin
  • Kunst
  • Unternehmen
  • Netzwerk
  • September
  • Kultur

EDITORIAL © TOP

EDITORIAL © TOP Sportmarketing LIEBE LESERINNEN UND LESER, 1. Februar 2019 ISTAF INDOOR Berlin begeistert – als Kreativmetropole, als Startup-Hub, als innovativer Technologie- und Wissenschaftsstandort. Berlin ist eine der dynamischsten Wirtschaftsregionen Deutschlands und Berlin Partner bietet an diesem international attraktiven Standort Wirtschaftsförderung und Technologieförderung für Unternehmen, Investoren und Wissenschaftseinrichtungen. Mit dieser Ausgabe der Berlin to go möchten wir Ihnen eine andere Seite Berlins vorstellen – die künstlerische, kulturelle und kulinarische Seite der Hauptstadt. Die Kunst, für die Berlin heute steht, ist so vielfältig wie die Stadt selbst. In angesagten Stadtteilen wie Schöneberg, Kreuzberg oder Friedrichshain tanzen Graffiti an den Fassaden. In Berlin-Weißensee beziehen Künstler Ateliers in alten Werkstatthöfen, während sich Studierende in der nahe gelegenen Kunsthochschule mit Themen wie Kunsttherapie und Raumstrategien beschäftigen. Und im Soho House in Berlin-Mitte ziert eine Hai-Skizze von Damien Hirst das Foyer – nur etwa 1,5 Kilometer Luftlinie entfernt von Caspar David Friedrichs Gemälde „Mönch am Meer“ in der Alten Nationalgalerie. Kurzum: Die Berliner Kunstszene ist vielschichtig und lebendig. International gefeierte Stars und die Werke großer Meister locken Besucherinnen und Besucher aus aller Welt in die großen Galerien und Museen. Ein paar Straßen und Häuser weiter jedoch kann man an den ungewöhnlichsten Orten dieser Stadt die ungebändigte, freie Szene erkunden. Mercedes-Benz Arena Berlin Kunst, ja; Kultur, sowieso, aber Berlin hat sich auch zu einer wahren Food-Metropole entwickelt. Die Gastronomieszene ist vielfältig, inspirierend und international – sie prägt die Menschen und die Stadt. Berlin Partner hat gerade die Berliner Meisterköche 2018 vorgestellt: Die Besten der Besten in Küche, Szene und Gastfreundschaft. Vielleicht ist da ja auch etwas für Sie dabei. Mein Tipp: Auf den Seiten 58 und 59 finden Sie unsere Preisträger und Nominierten – machen Sie doch mal eine kulinarische Reise durch Berlin. Ich wünsche viel Freude bei der Lektüre der aktuellen Berlin to go und viel Spaß beim Ausprobieren! Lassen Sie sich dieses Spektakel aus Sport & Entertainment nicht entgehen! Ihr Dr. Stefan Franzke Geschäftsführer von Berlin Partner Illustration: Ulrike Herrmann 2 3

Publications in English

Publikationen auf deutsch

Clusterreport Verkehr, Mobilität und Logistik
Schienenverkehrstechnik
Verkehrstelematik
Logistik
Automotive in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Aerospace Industrie
Biotech- und Pharmaindustrie
Forschung für die Gesundheit
Gesundheitsversorgung und Prävention
Potenzialstudie Medizintourismus Berlin-Brandenburg_2015
Clusterbroschuere Gesundheitswirtschaft
Prävention und Gesundheitsförderung
Rehabilitation in Berlin und Brandenburg
Games Industrie in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Digitale Wirtschaft in Berlin
Fernsehen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fashion in Berlin
Best Practice Wireless in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg
Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik
Energienetze und -speicher in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Kreislaufwirtschaft in Berlin
Wasserwirtschaft in Berlin
Energietechnik in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Inkubationsprogramme in der Energiewirtschaft
Service Packages für Unternehmen in Berlin
Unternehmensservice in den Berliner Bezirken
Berlin Partner: Unser Service fuer Sie