Aufrufe
vor 1 Jahr

Berlin to go, Ausgabe 1.2019

  • Text
  • Technologie
  • Intelligence
  • Amazon
  • Wirtschaft
  • Intelligenz
  • Berlin

SERVICE STARTUPS AUF DEM

SERVICE STARTUPS AUF DEM ERFOLGSWEG BEGLEITEN Die IBB hilft mit Coaching Bonus, sicher im Unternehmerhafen zu bestehen Der Hype um die hippe Startup-Szene und das vielfältige Unternehmertum in Berlin ist seit Jahren ungebrochen. Jeder kennt es, ambitionierte Gründer mit Laptops in Jutebeuteln möchten ihre quirligen Produkt- und Dienstleistungsideen auf den Markt bringen. An Impulsen mangelt es nicht, aber manchmal fehlen noch umfassende betriebswirtschaftliche Kenntnisse, um das eigene Business standfest zu etablieren. Das Förderprogramm Coaching Bonus im IBB Business Team bietet hierzu die passende „Hilfe zur Selbsthilfe“. „Mit dem Programm bietet das Land Berlin nicht nur geförderte betriebswirtschaftliche Beratungsleistung an“, sagt Geschäftsführer der IBB Business Team GmbH, Andreas Bißendorf, „sondern durch die zur Wahl stehenden Coaches bringen die Experten ihrer jeweiligen Branchen weitreichende Managementerfahrung und wertvolle Netzwerke in das Coaching mit ein.“ Ob Gründung, Wachstum oder Stabilisierung, in jeder Unternehmensphase gibt es Situationen, in denen externes Fachwissen hilfreich ist. „Wir als IBB Business Team organisieren deshalb schnell und unbürokratisch einen passenden Sparringpartner auf Augenhöhe, damit Unternehmerinnen und Unternehmer ihre Herausforderungen noch besser meistern können. Auch bei den Themen Internationalisierung und Nachfolge stehen wir mit Coaching-Angeboten zur Seite.“, ergänzt Andreas Bißendorf und fasst damit gleich die Vorteile des Programm zusammen. Foto: © GANTlights, © IBB Business Team GmbH 38

SERVICE Andreas Bißendorf ist Geschäftsführer der IBB Business Team GmbH. Seit mehr als zwanzig Jahren werden durch Coaching Bonus innovative technologieorientierte und kreative Geschäftsideen in Berlin unterstützt. Unternehmer oder angehende Gründer können im Rahmen des Förderprogramms Zuschüsse für bis zu 20 Coaching-Tage erhalten. Hierzu gibt es einen interdisziplinären Coach-Pool, aus dem freie Unternehmensberater, die seit Jahren erfolgreich am Markt tätig sind, je nach Branche und Beratungsinhalt ausgewählt werden können. Die Höhe der Förderung richtet sich nach dem Bestand des Unternehmens am Markt. Hierbei gilt, dass die ersten beiden Beratertage immer zu 100 Prozent gefördert werden. Bei Unternehmern, die sich direkt auf dem Weg in die Gründung befinden bzw. weniger als 5 Jahre am Markt bestehen, werden 80 Prozent vom Tagessatz des ausgewählten Coaches (max. 1.000 Euro) bezuschusst. Bei Unternehmen, die wiederum mehr als 5 Jahre am Markt sind, werden 50 Prozent vom Tagessatz des ausgewählten Coaches gefördert. Dr. Arndt Schwaiger coacht seit sechs Jahren Unternehmensgründer. Dr. Arndt Schwaiger gibt seit gut sechs Jahren als Coach seine Erfahrungen im Technologiebereich an Fördernehmer des Programms weiter. Als eigener Gründer, Doktor im Bereich Künstliche Intelligenz und Berater von weit mehr als 400 Unternehmen in den letzten zehn Jahren bringt er über die fachlichen Kenntnisse hinaus das Know-how für fast jede Unternehmenssituation mit. Er sagt: „Ich habe selber unternehmerische Erfahrungen gesammelt, auf die ich bei Beratungen gern zurückgreife – so kann ich Teams schneller zum Erfolg führen. Als Business Angel für diverse Startups wie beispielsweise Calimoto, einer Navigations-App, die Motorradliebhabern kurvige Routen vorschlägt und bekannt ist aus der Höhle der Löwen, habe ich verschiedene Erfolgsrezepte ausprobiert. Eines blieb jedoch immer gleich – der Stefan Gant und sein Label GANTlight profitieren vom IBB Service. konsequent strukturierte Ablauf eines Unternehmensaufbaus.“ Schwaiger sieht sich in seiner Beraterrolle als kritischer Sparringpartner, Kontaktgeber und Vermittler von Best-Practice-Methoden. Sein Ziel mit Coaching Bonus ist erreicht, wenn Jungunternehmer den Coach nicht mehr benötigen und sogar flussaufwärts und bei Gegenwind sicher im Unternehmerhafen angekommen sind. Dr. Schwaiger ist mit vielen ehemaligen Coachees noch bis heute in Kontakt, denn ist einmal ein enges Vertrauensverhältnis aufgebaut, ergibt sich oftmals eine lebenslange Symbiose. Stefan Gant, der als Architekt 2012 das Label GANTlights gründete und seitdem handgefertigte Designleuchten und Betonlampen aus Kupfer, Holz und Gold vertreibt, sagt aus Unternehmersicht über Coaching Bonus: „Ich habe durch die Zusammenarbeit mit meinem Coach Thorsten Harms gelernt, Prozesse auszulagern, Mitarbeiter einzustellen und eine klare Preis- und Produktstrategie festzulegen. Ich habe die Ratschläge des Coaches nicht nur sehr geschätzt, sondern voller Tatendrang umgesetzt.“ Als Tipp für alle Unentschlossenen gibt Gant noch eins mit auf den Weg: „Bewerbt Euch für den Coaching Bonus, denn der Mehrwert für das eigene Unternehmen ist enorm. Man lernt nie aus!“ Die IBB Business Team GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Investitionsbank Berlin, bietet Beratungsleistungen zu betriebswirtschaftlichen Fragestellungen für Existenzgründer sowie für bereits bestehende Unternehmen an. Weitere Informationen zum Coaching Bonus finden Sie unter www.coachingbonus.de 39

Publications in English

Publikationen auf deutsch

Clusterreport Verkehr, Mobilität und Logistik
Schienenverkehrstechnik
Verkehrstelematik
Logistik
Automotive in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Aerospace Industrie
Biotech- und Pharmaindustrie
Forschung für die Gesundheit
Gesundheitsversorgung und Prävention
Potenzialstudie Medizintourismus Berlin-Brandenburg_2015
Clusterbroschuere Gesundheitswirtschaft
Prävention und Gesundheitsförderung
Rehabilitation in Berlin und Brandenburg
Games Industrie in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Digitale Wirtschaft in Berlin
Fernsehen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fashion in Berlin
Best Practice Wireless in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg
Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik
Energienetze und -speicher in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Kreislaufwirtschaft in Berlin
Wasserwirtschaft in Berlin
Energietechnik in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Inkubationsprogramme in der Energiewirtschaft
Service Packages für Unternehmen in Berlin
Unternehmensservice in den Berliner Bezirken