Aufrufe
vor 9 Monaten

Berlin to go, Ausgabe 1.2017

  • Text
  • Vattenfall
  • Babbel
  • Ledvance
  • Elektromobilitaet
  • Wasser
  • Mobilitaet
  • Fintech
  • Berlin
  • Startups
  • Zukunft
  • Stadt
  • Digitalisierung
  • Wirtschaft

DISKURS DIGITAL LAB

DISKURS DIGITAL LAB BERLIN Text: Christin Berges Mobilität K.I.T.T. wird zwar zunächst ein Serienstar bleiben, aber Visionen wie das autonome Fahren sind inzwischen keine Zukunftsmusik mehr. Die Vorstufen sind Realität: Moderne Autos sind jederzeit mit dem Internet verbunden und können sich problemlos in enge Parklücken lenken. Aber auch Menschen, die glücklich ohne Auto unterwegs sind, hat die Digitalisierung erreicht. Wer in der Großstadt gänzlich auf den eigenen Wagen verzichten möchte, dem reicht ein Blick auf das Smartphone, um mithilfe öffentlicher Verkehrsmittel oder Car- Sharing-Angeboten schnell und bequem von A nach B zu kommen. Viele Startups aber auch Weltkonzerne entwickeln in Berlin die Mobilität der Zukunft. Prominentestes Beispiel ist VW, das im Digi:Lab von Berlin aus die Digitalstrategie des Unternehmens gestaltet. Finanzen Früher war der Gang zum Bankberater alternativlos, heute zückt man für Bankgeschäfte auch das Smartphone. Das lästige Suchen nach Münzen hat ausgedient – zumindest, wenn es nach den Vorstellungen der jungen Fin- Tech-Unternehmer in Berlin geht. Denn nicht im traditionellen Bankenviertel Frankfurts, nein, in Berlin wird die Banknote in Bits und Bytes verwandelt. Berlin ist die FinTech-Hauptstadt Deutschlands – laut der Investitionsbank Berlin sitzen rund 70 FinTechs hier, über die Hälfte aller FinTechs in Deutschland. 69.000 Menschen arbeiten in Berlin in der Digitalwirtschaft = Hamburg + Stuttgart bis zum Jahr 2030 +270.000 Arbeitsplätze in der Berliner Digitalwirtschaft 8

Services, Produkte und Prozesse werden im Digital Lab Berlin erfolgreich digitalisiert. Und das Labor ist bestens ausgestattet: Know-how, Talente und attraktive Partner aus Startup-Szene und Wissenschaft locken namhafte Konzerne in die Stadt, die von Berlin aus ihre Digitalisierungspläne realisieren. Wasser Berlin ist eine Wasserstadt: 180 Kilometer schiffbare Straßen durchziehen das Stadtgebiet, 600 Brücken spannen sich über Flüsse und Kanäle – knapp sieben Prozent der Gesamtfläche Berlins besteht aus Wasser. Auch wirtschaftlich ist das flüssige Nass ein wichtiger Faktor: Über 8.000 Menschen arbeiten in mehr als 250 Unternehmen in der Wasserbranche. Auch hier ist Digitalisierung unter dem Schlagwort Wasser 4.0 nicht mehr wegzudenken: Eine intelligente Vernetzung von Wassersystemen und -nutzern zielt auf einen ressourcen- und umweltschonenden Verbrauch ab. +70% 1. Platz: seit 2007 IT-Sektor Berlin Handel Einkaufen in der digitalen Welt ist längst zur Routine geworden: das neueste Smartphone, ein Flug nach Rom oder die neue Waschmaschine – das Angebot im Netz kennt keine Grenzen und ist stets nur wenige Mausklicke von uns entfernt. Laut dem Handelsverband Deutschland hat der Onlinehandel 2016 einen Umsatz von 44 Milliarden Euro erwirtschaftet. Wenig überraschend: Der erfolgreichste Onlinehändler in Deutschland ist Amazon. Als erste deutsche Stadt erhielt Berlin im Mai 2016 den neuen Schnelllieferservice Amazon Prime Now. Innerhalb einer Stunde nach Bestellung des gewünschten Artikels steht der Lieferant nun vor der Tür. Europas größter Online-Modehändler Zalando beschäftigt inzwischen über 6.000 Mitarbeiter in der Hauptstadt. Im 4. Quartal 2016 erwirtschaftete das Unternehmen dank fleißiger Weihnachtsshopper erstmals über 1 Milliarde Euro Umsatz. Auch der Großhandel wird aus Berlin heraus digitalisiert – beispielsweise mit dem Startup-Programm der Metro Group. +48% 2. Platz: seit 2007 IT-Sektor Köln 9

Publications in English

Publikationen auf deutsch

Clusterreport Verkehr, Mobilität und Logistik
Schienenverkehrstechnik
Verkehrstelematik
Logistik
Automotive in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Aerospace Industrie
Biotech- und Pharmaindustrie
Forschung für die Gesundheit
Gesundheitsversorgung und Prävention
Potenzialstudie Medizintourismus Berlin-Brandenburg_2015
Clusterbroschuere Gesundheitswirtschaft
Prävention und Gesundheitsförderung
Rehabilitation in Berlin und Brandenburg
Games Industrie in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Digitale Wirtschaft in Berlin
Fernsehen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fashion in Berlin
Best Practice Wireless in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg
Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik
Energienetze und -speicher in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Kreislaufwirtschaft in Berlin
Wasserwirtschaft in Berlin
Energietechnik in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Service Packages für Unternehmen in Berlin
Unternehmensservice in den Berliner Bezirken
Berlin Partner: Unser Service fuer Sie