Aufrufe
vor 3 Jahren

Berlin to go, Ausgabe 1.2016

  • Text
  • Berlin
  • Unternehmen
  • Wirtschaft
Das Magazin von Berlin Partner, Ausgabe 1.2016

EMPFEHLUNGEN WOHIN ZUM

EMPFEHLUNGEN WOHIN ZUM ESSEN, WENN BERLIN-BESUCHER KOMMEN? Wer sollte das besser wissen als die Jurymitglieder der „Berliner Meisterköche“ – Hier lesen Sie einige ihrer exklusiven Empfehlungen Bernd Matthies Dottir Bevor es schon wieder alle aus der New York Times kennen, sollte man schnell noch in das kunstvoll abgeschabte „Dottir“ in der Mittelstraße gehen, wo die Schwester des Großkünstlers Olafur Eliasson isländisch kocht – das gibt es sonst nur in Island, wenn überhaupt. Auf der nordisch-isländischen Speisekarte stehen reizvolle, einfache Menüs aus drei bis fünf Gängen. Dottir | www.dottirberlin.com Dienstag bis Samstag: ab 18 Uhr Mittelstraße 40 · 10117 Berlin Marion Hughes SKYKITCHEN Restaurant & Bar im andel’s Hotel Berlin Einen schönen Blick über ganz Berlin hat man aus dem Restaurant SKYKITCHEN im andel’s an der Landsberger Allee. Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant in der 12. Etage bietet sechzig Meter über der Erde unter der Regie von Alexander Koppe regionale Küche mit modernen Zutaten aus aller Welt. Nicht nur Kreativität und klassisches Handwerk, sondern auch eine unbeschwerte Professionalität mit Sterneniveau gibt es hier zu entdecken. Restaurant SKYKITCHEN | www.skykitchen.berlin Dienstag bis Samstag: 18 bis 23 Uhr, mittags geschlossen Manuela Blisse Volta & Chicago Williams Bar SKYKITCHEN Montag bis Samstag: 18 bis 2 Uhr Landsberger Allee 106 · 10369 Berlin Wie richtig gut und kreativ Fastfood in Berlin sein kann, kann man beispielsweise mit einer Hühner-Currywurst im Volta im Wedding (Foto) probieren. Hier gibt es exzellente Snacks in lockerer Atmosphäre, man sitzt am Tisch oder direkt an der Bar, die sich u-förmig durch den 70er-Jahre-Betonpavillon schlängelt. Wer Lust auf stundenlang geschmorte Rippchen hat, ist im Chicago Williams in Mitte richtig. Hier trifft amerikanische Hausmannskost auf feine Biere aus ausgewählten deutschen Brauereien. Volta | www.dasvolta.com Montag bis Samstag: ab 6 Uhr Brunnenstraße 73 im Pavillon · 13355 Berlin Chicago Williams | www.chicagowilliamsbbq.com Montag bis Sonntag: 17 bis 0 Uhr Hannoversche Straße 2 · 10115 Berlin Fotos: Stefan Korte, László Trepák, Georg Roske 58 BERLIN TO GO

EMPFEHLUNGEN Rose Marie Donhauser Markthalle 9 Vormittags in die Markthalle 9 nach Kreuzberg gehen und zeigen, was die regionale Küche Berlins zu bieten hat. Entweder auf dem Wochenmarkt am Dienstag, Freitag oder Samstag oder mittags in der Kantine & Cafe die ganze Woche über. Ein Tipp: die im Hallenkeller gebrauten Ur-Kreuzberger Craftbiere von Heidenpeters. Markthalle 9 | www.markthalleneun.de Wochenmarkt Dienstag und Freitag: 12 bis 20 Uhr, Samstag: 10 bis 18 Uhr Street Food Thursday Donnerstag: 17 bis 22 Uhr Kantine & Café Montag bis Freitag: 11.30 bis 15 Uhr, Samstag: 11 bis 17 Uhr Eisenbahnstraße 42/43 · 10997 Berlin-Kreuzberg Eva Maria Hiker Nobelhart & Schmutzig Fotos: Jiri Hera - Fotolia.com, Markthalle Neun, Marko Seifert, Stefan Korte, Berlin Partner | goenz.com Dr. Stefan Elfenbein Pauly Saal und Mogg Berlins kompletter Spannungsbogen: Kunst, Kultur, Geschichte, neue deutsche Küche – all das wird beim Besuch im Pauly Saal (Foto) in der ehemaligen jüdischen Mädchenschule in Mitte automatisch mitgeliefert. Vor dem Essen oder zwischendrin aber Fotoausstellung im Flur und Galerien im OG anschauen! Im Mini-Bistro Mogg gleich links vom Eingang gibt’s Berlins beste Pastrami, auch als Reuben-Sandwich. Yummie! Pauly Saal | www.paulysaal.com Dienstag bis Samstag: 12.30 bis 14 Uhr & 18 bis 21.30 Uhr Auguststraße 11–13 · 10117 Berlin Mogg | www.moggmogg.com Montag bis Freitag: ab 8 Uhr, Samstag & Sonntag: ab 10 Uhr Auguststraße 11–13 · 10117 Berlin Abends geht es zum Beeindrucken nach Mitte – ins Nobelhart & Schmutzig, Billy Wagners lang gehegtes und 2015 eröffnetes Restaurantprojekt. Im Nobelhart & Schmutzig gibt’s keine Trennung von Küche und Gastraum. Man sitzt an der Theke und kann nicht nur die Nähe zum Koch genießen, sondern vor allem auch die Nähe zum Produkt: Die Küche ist „brutal lokal“ – alle Produkte kommen aus der Umgebung. Dieses Restaurant ist ein Beweis, dass internationale Trends in Berlin angekommen sind, und das imponiert sogar dem Münchner und Stockholmer. Nobelhart & Schmutzig | www.nobelhartundschmutzig.com Dienstag bis Samstag: ab 18.30 Uhr Friedrichstraße 218 · 10969 Berlin Jury Berliner Meisterköche Dr. Stefan Elfenbein (Vorsitz) – Autor für das Magazin „Der Feinschmecker“, Manuela Blisse – Surpress Redaktionsbüro, Rose Marie Donhauser – Redaktionsbüro Donhauser- Essklass.de, Prof. Dr. Dieter Großklaus – „Chaîne des Rôtisseurs“, Eva-Maria Hilker – EssPress, Heinz Horrmann – Die WELT / Berliner Morgenpost u. a., Marion Hughes – Raufeld Medien GmbH, Alexandra Kilian – Berliner Morgenpost, Bernd Matthies – Der Tagesspiegel, Thomas Platt – Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nikolas Rechenberg – Falstaff Wein- und Gourmetwelten, Jürgen Schiller – Deutschlandradio Kultur, Dr. Erwin Seitz – Cotta´s Kulinarischer Almanach, Willy Weiland – Präsident des DEHOGA Berlin BERLIN TO GO 59

Publications in English

Publikationen auf deutsch

Clusterreport Verkehr, Mobilität und Logistik
Schienenverkehrstechnik
Verkehrstelematik
Logistik
Automotive in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Aerospace Industrie
Biotech- und Pharmaindustrie
Forschung für die Gesundheit
Gesundheitsversorgung und Prävention
Potenzialstudie Medizintourismus Berlin-Brandenburg_2015
Clusterbroschuere Gesundheitswirtschaft
Prävention und Gesundheitsförderung
Rehabilitation in Berlin und Brandenburg
Games Industrie in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Digitale Wirtschaft in Berlin
Fernsehen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fashion in Berlin
Best Practice Wireless in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg
Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik
Energienetze und -speicher in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Kreislaufwirtschaft in Berlin
Wasserwirtschaft in Berlin
Energietechnik in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Inkubationsprogramme in der Energiewirtschaft
Service Packages für Unternehmen in Berlin
Unternehmensservice in den Berliner Bezirken
Berlin Partner: Unser Service fuer Sie