Aufrufe
vor 3 Jahren

Ausbildung Gesundheit in Berlin und Brandenburg

  • Text
  • Praevention
  • Rehabilitation
  • Medizin
  • Pflege
  • Gesundheitsberufe
  • Berlin
  • Schulabschluss
  • Berufliche
  • Ausbildung
  • Patienten
  • Beruf

19

19 Podologe/Podologin (med. Fußpfleger/in) 19 Die Füße tragen uns durch das gesamte Leben. Manchmal brauchen sie mehr Aufmerksamkeit, als man denkt. Silke, 36 Jahre, Rathenow „Die wenigsten Menschen denken darüber nach, wie wichtig eigentlich unsere Füße sind. Durch meine Tante, die als Podologin arbeitet, habe ich eine besondere Sensibilität dafür entwickelt. Als Podologin sorge ich dafür, dass unsere Patienten ohne Beschwerden durchs Leben gehen können. Ich behandle eingewachsene Nägel, Warzen und eingerissene Hornhaut. Dank meiner Ausbildung kann ich Schmerzen lindern und die Wundheilung unterstützen. Aber auch Erkrankungen, die besonders intensive und medizinische Behandlung benötigen, beispielsweise diabetische Fußleiden, gehören zu meinem Aufgabenbereich. Außerordentlich wichtig ist die Beratung und Aufklärung unserer Patienten, etwa über hygienische Fußpflege. Fachkundige Ratschläge und Pflegetipps gehören deswegen ebenso zu einer Behandlung wie die praktische Anwendung. In der Ausübung meines Berufes ist Einfühlungsvermögen, Fingerfertigkeit und besonderes Interesse an der Medizin und medizinischen Fachbegriffen wichtig. Ich mag meinen Beruf besonders, wenn meine Patienten glücklich sind und wieder leichtfüßig durchs Leben gehen können. Pflege und Therapie Nach meiner Ausbildung stehen mir viele Möglichkeiten offen. So kann ich neben der Arbeit in Fußpflege- oder Arztpraxen auch verschiedene Fachqualifikationen absolvieren oder mich selbstständig machen.“ Berufsinfos 28 Ausbildungstyp Ausbildungsdauer Ausbildungsvergütung Schulgeld schulisch zwei Jahre nein ja Ausführliche Informationen Seite 87

20 Rettungsassistent/in 20 Bei den Einsätzen weiß man nie, was einen erwartet. In Notsituationen den Überblick zu behalten, ist entscheidend für die Rettung von Menschenleben. Philipp, 27 Jahre, Berlin „Ich habe mit meiner rettungsdienstlichen Ausbildung schon während meiner Schulzeit begonnen. Ein Erste-Hilfe-Kurs weckte meine Aufmerksamkeit für diese Tätigkeit. Das Interesse an einem medizinischen Beruf wurde schließlich durch einige Praktika im Rettungsdienst verstärkt. Zu meinen wichtigsten Tätigkeiten gehört die medizinische Erstversorgung und Diagnostik des Krankheitsbildes. In Zusammenarbeit mit dem Notarzt findet dann die maximale medizinische Erstversorgung am Einsatzort statt. Teamfähigkeit spielt eine große Rolle, genauso wie die Bereitschaft, sich ständig weiterzubilden. Das Spannende ist der abwechslungsreiche Alltag. Es füllt mich aus, Menschen in Notsituationen helfen zu können, insbesondere bei schweren Verletzungen oder Erkrankungen. Manchmal treffe ich genesende Patienten wieder und weiß dann, warum ich diesen Beruf gewählt habe.“ Berufsinfos Pflege und Therapie Ausbildungstyp Ausbildungsdauer Ausbildungsvergütung Schulgeld Mindestalter schulisch zwei Jahre zum Teil ja 18 Jahre 29 Ausführliche Informationen Seite 87

Publications in English

Publikationen auf deutsch

Clusterreport Verkehr, Mobilität und Logistik
Schienenverkehrstechnik
Verkehrstelematik
Logistik
Automotive in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Aerospace Industrie
Biotech- und Pharmaindustrie
Forschung für die Gesundheit
Gesundheitsversorgung und Prävention
Potenzialstudie Medizintourismus Berlin-Brandenburg_2015
Clusterbroschuere Gesundheitswirtschaft
Prävention und Gesundheitsförderung
Rehabilitation in Berlin und Brandenburg
Games Industrie in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Digitale Wirtschaft in Berlin
Fernsehen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fashion in Berlin
Best Practice Wireless in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg
Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik
Energienetze und -speicher in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Kreislaufwirtschaft in Berlin
Wasserwirtschaft in Berlin
Energietechnik in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Inkubationsprogramme in der Energiewirtschaft
Service Packages für Unternehmen in Berlin
Unternehmensservice in den Berliner Bezirken
Berlin Partner: Unser Service fuer Sie