Aufrufe
vor 3 Jahren

12 x Berlin - Business & More in Berlin’s Districts

  • Text
  • Living
  • Economy
  • Business
  • Berlin

96

96 Berliner Bezirke Treptow-Köpenick Technologiepark Adlershof | Technology Park Adlershof © Berlin Partner / FTB-Werbefotografie Studio Berlin-Adlershof © Berlin Partner / FritschFoto WICHTIGSTE BRANCHEN: · Biotechnologie und Energietechnik · Elektromobilität · Kultur- und Kreativwirtschaft · Informationstechnologie · Medien · Mikrosystemtechnik · Optik 15 ORTSTEILE: · Adlershof · Altglienicke · Alt-Treptow · Baumschulenweg · Bohnsdorf · Friedrichshagen · Grünau · Johannisthal · Köpenick · Müggelheim · Niederschöneweide · Oberschöneweide · Plänterwald · Rahnsdorf · Schmöckwitz Adlershof – Stadt für Wissenschaft, Wirtschaft und Medien Seit 1991 entsteht in Berlin-Adlershof eine Stadt für Wirtschaft, Wissenschaft und Medien: Zehn außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, sechs Institute der Humboldt- Universität und mehr als 1.000 Firmen haben sich mit insgesamt 15.000 Beschäftigten hier angesiedelt. Die Unternehmen und Institute arbeiten in den Technologiefeldern Photonik und Optik, Mikrosysteme und Materialien, Informationstechnologie und Medien, Biotechnologie und Umwelt sowie erneuerbare Energien und Photovoltaik. Adlershof ist zudem mit rund 150 Unternehmen der bedeutendste Medienstandort der Region. Film- und TV-Produktionen aus Adlershof sind weltweit anerkannt. In den Adlershofer Fernseh- und Aufnahmestudios finden internationale Filmproduktionen statt und werden Sendungen wie zum Beispiel „The Voice of Germany“ aufgezeichnet. Der Campus Adlershof beherbergt zentral alle mathematischen und naturwissenschaftlichen Institute der Humboldt-Universität und bietet den rund 8.000 Studierenden der Fächer Chemie, Geographie, Informatik, Mathematik, Physik und Psychologie erstklassige Bedingungen in Lehre und Forschung. Das 420 ha große Gelände ist in ein städtebauliches Konzept eingebunden: Im Umfeld entstehen Parks, ein Studentendorf, Miet- und Eigentumswohnungen, ökologische Stadtvillen und Townhouses. Aktuell werden in unmittelbarer Nachbarschaft ehemalige Bahnflächen zu Gewerbeflächen weiterentwickelt. STANDORTVORTEILE AUF EINEN BLICK: > Zentren für Wissenschaft, Wirtschaft und Medien in Adlershof, im Technologie- und Gründerzentrum Spreeknie in Schöneweide und im Innovationspark Wuhlheide > Verkehrsgünstige Lage, Anbindung an Fernstraßen- und Schienennetz sowie Wasserwege, Nähe zum Flughafen Berlin Brandenburg > Hochqualifizierte Arbeitskräfte, geringe Arbeitslosenquote > Flächengrößter, wasser- und waldreichster Bezirk Berlins > Hohe Wohnqualität > Gute soziale Infrastruktur und Bildungslandschaft

Berlin Districts Treptow-Köpenick 97 Adlershof – City of Science, Business and Media Established in 1991, Berlin-Adlershof has emerged as a leading site for science, business and media. Ten non-university research institutes, six Humboldt Universität institutes and more than 1,000 firms have set up operations here, employing a total of 15,000 people. The companies and institutes work in branches of technology that include photonics, microsystems, materials, information technology, media, biotechnology, the environment, renewable energies and photovoltaics. With a total of 150 media companies, Adlershof is the region’s most important media location. Film and TV productions from Adlershof are known the world over – many international movies are filmed here, as well as television shows such as “The Voice of Germany.” Humboldt Universität’s Adlershof campus houses all of the university’s institutes of mathematics and the natural sciences, providing first-class educational and research facilities to the roughly 8,000 students studying chemistry, geography, computer science, mathematics, physics and psychology there. The 420-hectare grounds are part of an urban development concept: around its periphery, parks, student housing, rental and condominiums, ecological villas and town houses have been or are being built. Currently, former rail stations in the immediate vicinity are being redeveloped into commercial spaces. LOCATION BENEFITS AT A GLANCE: > Centers for science, business, and media in Adlershof, at the Spreeknie Technology and Start-up Center in Schöneweide and at Wuhlheide Innovation Park > Convenient location; access to trunk roads, railway network and waterways; close proximity to Berlin Brandenburg Airport (BER) > Highly qualified available labor force, low unemployment > Berlin’s largest district in terms of area and the richest in terms of woodland and water > High quality of life > Excellent social and educational infrastructure TOP SECTORS: · Biotechnology and energy engineering · Electromobility · Cultural and creative industries · Information technology · Media · Microsystems technology · Photonics 15 SUB-DISTRICTS: · Adlershof · Altglienicke · Alt-Treptow · Baumschulenweg · Bohnsdorf · Friedrichshagen · Grünau · Johannisthal · Köpenick · Müggelheim · Niederschöneweide · Oberschöneweide · Plänterwald · Rahnsdorf · Schmöckwitz Zentrum für Umwelt-, Bio- und Energietechnologie | Center for Environmental, Biological and Energy Technology © Berlin Partner / FritschFoto

Publications in English

Publikationen auf deutsch

Clusterreport Verkehr, Mobilität und Logistik
Schienenverkehrstechnik
Verkehrstelematik
Logistik
Automotive in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Aerospace Industrie
Biotech- und Pharmaindustrie
Forschung für die Gesundheit
Gesundheitsversorgung und Prävention
Potenzialstudie Medizintourismus Berlin-Brandenburg_2015
Clusterbroschuere Gesundheitswirtschaft
Prävention und Gesundheitsförderung
Rehabilitation in Berlin und Brandenburg
Games Industrie in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Digitale Wirtschaft in Berlin
Fernsehen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Fashion in Berlin
Best Practice Wireless in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Medien und Kreativwirtschaft in Berlin-Brandenburg
Turbomaschinen und Kraftwerkstechnik
Energienetze und -speicher in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Kreislaufwirtschaft in Berlin
Wasserwirtschaft in Berlin
Energietechnik in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg
Inkubationsprogramme in der Energiewirtschaft
Service Packages für Unternehmen in Berlin
Unternehmensservice in den Berliner Bezirken